Teilen
Nach unten
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Sa März 24, 2018 2:30 pm
Liam drückte sie sanft an sich : Alles wird gut. Darauf setzte ich. ... wie kann ich dir helfen?" fragte er und sah zu ihr, versuchte ihr beistand zu leisten. " Ich möchte nicht das du dich schlecht fühlst. "
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 9:08 pm
"Ich weiß es selber nicht... Es tut denke ich einfach weh, das deine Gefühle künstlich hervorgerufen wurden... Und dagegen kann ja weder ich noch du was machen."
Sie zuckte mit den Schultern und sah weiterhin nach unten.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 9:48 pm
" Dann denk nicht daran? ... ich bin froh darüber das das so gekommen ist. Ich hätte wahrscheinlich sonst nie jemanden so in mein Herz geschlossen. Das war vorher nicht möglich. Ich bin da eher dankbar dafür und würde das mit nichts auf der Welt tauschen." gab er letztendlich zu : So hätten wir uns nie kennen gelernt. Wenn alles gut gelaufen wäre, wäre ich heim... und hätte vor mich hin gelebt. So hab ich nicht alle hier umgebracht, und kann vielleicht noch von Nutzen sein... und dich habe ich zusätzlich noch dazu gewonnen."
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 10:03 pm
Zoey lachte kurz auf. "Ich glaube nicht das ich das ignorieren kann. Es fühlt sich einfach nicht richtig an... Als wäre ich nicht genug und du würdest mich nicht ohne die Hilfe eines Hackers mögen können..."
Sie schüttelte den Kopf. "Wahrscheinlich brauche ich nur Zeit um mich daran zu gewöhnen..."
Trotzdem wurde sie dieses Gefühl nicht los, dass dieser Gedanke immer und immer an ihr nagen würde. Auch wenn sie ihn kurzzeitig vergessen sollte so würde er immer hochkommen.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 10:11 pm
Liam seufzte angestrengt an : ich kann da nichts gegen deine Gefühle unternehmen. Es tut mir leid. Ich denke, hätten wir uns normal kennengelernt wärst du zu gut für mich als das ich versuchen würde eine Beziehung aufzubauen, und dich am ende verletzten."
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 10:21 pm
"Ich meine nicht das wir uns normal kennen lernen.. Ich meine ich mochte dich schon vor der ganzen Sachen.. Als du ein normaler Patient und teil der Forschung warst."
Sie sah ihn schmunzelnd an. "Immerhin siehst du alles andere als schlecht aus."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 10:32 pm
"Ja aber du kanntest mich nicht. Ich... hätte dir kein stück gut getan." sagte er erlich und legte dabei seine Hände um ihre Wangen : ich konnte mich nie in einer Beziehung sehen. Ich war kein schameu und ... hätte mich nie um dein wohlergehen gekümmert. Glaubmir... das was du jetzt siehst ist tausend mal angenehmer."
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 10:37 pm
"Aber wenn es doch nicht echt ist? Ich will nicht in einen unwirklichen Traum verliebt sein. Wir wissen nicht wie lange eine Codierung hält... Was wenn sie sich irgendwann auflöst."
Sie lehnte sich wieder an ihn und schloss die Augen. "Erzähl mir von deinem wahren Ich. Ich kenne immerhin nur die Akte und damit die offizielle Seite von dir."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 10:46 pm
Liam knurrte unwohl : hör auf das zu sagen das ist schwachsinn. Das ist jetzt so. Da ist keine heilung im sich, das ist kein magischer Zauber. Okey? Das ist jetzt so, ich liebe dich und ich bin froh darüber..." er seufzte wieder und legte seine Arme eng um sie : Ich war immer distanziert von Menschen, Familie... "freunde"... ich hab es gemich entweder mist anzustellen oder einfach nichts zu tun. Gerne spaziert aber irgendwann bin ich in meine gegend gezogen, damals war das dort ziemlich unangenehm... dann bliebe ich immer nach der Arbeit zuhause. Ich -" es ertönte ein Alarm erst im Gebäude und dann auch durch die Lautsprecher draußen. Es war ein Warnsignal das jeder sich in eine Sichere Umgebung begeben sollte. Dieser Alarm war neu.
Sofort schreckte er auf und drückte Zoey runter damit sie weiter auf der Bank saß. " Das ist nicht gut oder? Und ich bins nicht. Oder?"
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 27, 2018 10:55 pm
Zoey schüttelte den Kopf. "Du bist es nicht... Und ich hoffe das es nicht ein weiterer Anschlag ist."
Sie sah zu ihm und er sah die Angst in ihren Augen. "Bei dir ging damals der selbe Alarm los. Wir sollten uns in Sicherheit bringen." Dabei sah sie sich um, ob etwas in ihrer Nähe war.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:15 pm
Liam seufzte erleichter auf : gut. eine sache geklärt... und... " Liam versuchte auch die gegend zu scannen. " ich seh nichts... aber das hier ist besser als drinnen. Mehr Freiraum. Wir sollten aber uns vor den Fenstern und türen in Acht nehmen." er nahm Zoey an die Hand : komm." er führte sie durch den Hof zu einer Keller Unterführung wo die Optionen verringert wurde aus welches Seite die Bedrohung kommen könnte. Er zögerte dann kurz und sah zu Zoey : Alles ist gut ja? ... wir machen das gemeinsam. Was denkst du wo wir hin sollten?" fragte er und reagierte anders als vorher. Er hatte sich daran erinnert as Zoey es hasste hilflos zu sein und nicht m sich kümmern konnte.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:17 pm
"Ich will einfach nicht so offen im Feld stehen. Können wir an eine Wand gehen oder hinter Bäume oder so." Sie wusste zwar das es unwahrscheinlich war, das jemand an eine Waffe kam, aber sie wollte das Risiko erschossen zu werden nicht eingehen.
"Und vielleicht sollten wir irgendwo hin und Hilfe holen?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:23 pm
Liam nickte : klar. ... dann durch den Keller" sagte er knapp. Er dachte, wenn es jemand ist der genauso drauf war wie er damals. Würde er den erst besten Ausgang anpeilen. Und das wäre nicht der Keller. Liam nahm fest ihre Hand und lief neben ihr statt sie einfach hinter sich her zu ziehen. Er wollte ihr das Gefühl geben das sie genauso Hand über die Situation hat wie er.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:30 pm
Zoey sah zu ihn und lächelte. "Danke. Ich weiß was du tust... Und danke. Aber sollte es zu einen Kampf kommen, werde ich nicht von nutzen sein können." Sie drückte sanft seine Hand und hörte sich wachsam um.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:34 pm
Liam lächelte sanft und als es wieder ruhig war hörte man über ihnen , im Stockwerk darauf, Menschen Getrampel. Liam lehnte sich mit ihr an die Wand des Flures um zur not nicht im Weg zu stehen. Sie schafften es langsam bis zur Treppe. Die Schritte sind vorher in die entgegengesetzte Richtung gegangen, weshalb Liam der Überzeugung war das nichts so schnell sie überraschen konnten.
Der Weg hoch war ebenfalls sicher im Flur sahen sie niemanden, es war alles wie Leer gefegt. " Wo können wir Hilfe holen?"
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:40 pm
"In den Überwachungsräumen sind Nottelefone, aber auch in manchen Gängen zu denen Patienten keinen Zutritt haben. Ich hab mir nur nicht gemerkt wo überall." Deswegen mussten sie wohl in einen Überwachungsraum, wo die Patienten beobachtet wurden.
Zoey zeigte Liam dabei den weg zu dem nächsten den sie kannte.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:54 pm
Je näher sie zum Raum gingen um so mehr Tumult nahmen sie wahr. Aus einer Flurkreuzung rannte ein Patient direkt in die Arme von Zoey und Liam. Er war Blut überlaufen. hatte mehrere Wunden aus denen er selber blutete. Hinter ihm ein paar mit Schlagstöcken bewaffnete Männer die ebenfalls ein paar Verletzungen davon trugen.
Liam drückte Zoey sofort nah an die Wand ehe er selber dem Patienten entgegen rannte. Liam wurde vom Patienten auf den Boden getakelt. Erst schein es so als hätte sich Liam verschätzt das der Patient auf ihn einschlug. Die Männer zögerten gemeinsam auf die beiden los zu gehen. Immerhin waren sie bewusst wer Liam war und fürchteten sich ebenfalls vor ihm.
Liam stieß den Patienten von sich welcher nur auf brüllte : Ihr werdet alle Sterben, wir werden alle Sterben!!!! HAaaaha!" der Patient viel Zoey praktisch vor die Füße, welchem es nicht entging sie anzugreifen. Er nahm ein Messer aus seiner Hose raus und versuchte ihr damit vom Boden aus in den Magen zu stechen. Liam fing die Klinge mit seiner Hand auf, sie durchbohrte ihm seine Handfläche doch Liam nutzte diese Möglichkeit das Messer von Zoey weg zu lenken. Liam schlug dabei mit der anderen Hand gegen den Hals des Patienten und schaltete ihn dabei sofort aus.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 9:59 pm
Zoey stolperte zurück als der Patient vor ihren Füßen landete und dann passierte es. Sie schlug die Hände vors Gesicht und keuchte auf.
"Liam! Deine Hand." Langsam lief sie zu ihm und wollte sich deine Hand ansehen. Gott das war scheiße! Hoffentlich heilte es schnell. Aber es war ja dann ein Loch da oder?
"Nicht raus ziehen!", sagte sie sofort. Sonst würde es wie sau bluten.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 10:07 pm
Liam fand sich etwas perplex am Boden wieder und sah sich seine Hand an. Er ging vom Patienten runter und wicht vom geschehen ab. " Alles gut... " die Männer näherten sich den beiden vorsichtig : Ihr könnt ruhig einen Zahn zulegen!" knurrte er " Ihr macht echt einen lausigen job! Ihr hätte was passieren können und dann? Dann sterben hier noch mehr unschuldige Menschen. Was ist jetzt schon wieder passiert? Hat die Firewall wieder nicht so gewollt?! Jetzt nehmt ihn schon weg ehe er wieder durchdreht!" er hatte einen ganz wütenden strengen Gesichtsausdruck ehe er wieder zu seiner Hand sah in dem das Messer steckte. Er sah zu Zoey: dir ist nichts passiert. Oder?"
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mi März 28, 2018 10:11 pm
Zoey lief sofort zu ihm und schüttelte den Kopf. "Mir gehts es gut." Sie griff sanft nach seiner Hand und sah dann zu seinen Gesicht. "Er hat auf die eingeschlagen. Du hättest sterben können.", sagte sie und strich ihn sanft seine Wange lang. Seine Lippe war aufgeplatzt.
"Wir hätten draußen bleiben sollen... Das ist alles meine Schuld.", sagte sie und stellte sich auf Zehnspitzen um ihn auf die Wange zu küssen. Sie hatte Angst auf die Lippen würde ihn zu sehr weh tun.
"Tut mir leid..."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Apr 03, 2018 7:24 pm
Liam runzelte die Stirn und schüttelte den Kopf: Nein... aber ... hier ist es nicht sicher. Nicht für dich, nicht für irgendjemanden von hier." er sah dabei zu den anderen die sich an den Bewustlosen wagten. "... erstmal zu nem Arzt... " murmelte er. Liam schien mit den Gedanken neben sich zu sein. "Ich glaube, ich weiß wo die anderen hin sind." Sagte er und blickte durch die Flure : Mir leuchtet gerade alles sein." Zoeys Handy klingelte kurz darauf auf. Natl war drann : BRING IHN SOFORT HER... es hat sich zum teil entschlüsselt. Irgendwas hat dafür gesorgt das es aufgetaucht ist ... der Code.. als der Typ dich angegriffen hat.. war das greifbar. Wie im Kaufhaus... wir sind noch sie so weit gekommen!"
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Apr 03, 2018 7:29 pm
Zoey sah besorgt zu Liam und sprach dann ins Telefon.
"Nein ich bringe ihn erstmal zum Arzt, du kannst uns dort treffen Natl. Er hat ein fucking Messer in der Hand. Das geht jetzt vor!"
Dann legte sie auf und nahm Liam vorsichtig am Arm, um ihn zum Arzt zu führen, wo sie dann kurze Zeit später, während Liam verarztet wurde, auf Natl trafen.
"Also noch mal in Ruhe, was ist passiert?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Apr 03, 2018 7:45 pm
Natl lächelte kurz zu Liam : Hi. Ich bin Natl... und... versuch deinen Code zu entschlüsseln" sagte sie, da sie Liam vorher noch nie persönlich vor Gesicht bekommen hatte. Sie sah zu Zoey : Also... alles war gut als irh geredet habt... aber als du in Gefahr gekommen bist sind seine Instinkte los gegangen. Er hat nicht nach gedacht und hat einfach getan zu was ein Körper in Notsituationen eben programmiert worden ist... und das ist in seinem Fall nun mal der Code. Das war lange genug da es aufzeichnen zu können. Er hat versucht das mit anderen Gedanken erstmals zu unterdrücken... aber als es dann hart auf hart kam. Tada." Sie hielt ihr Tablet entgegen worauf ein paar Zeichen Code drinnen sind. Wenn man versucht herrasuzulesen was sich zwischen der Codiersprache lies findet man genau die Signale die man bei der Beobachtung schon entschlüsseln kann. "Es sind Erinnerungen eingepackt als Instinkt, als müsste man das nachleben zu versuchen. Da hingehen zu wollen... stimmts?" sie sah zu Liam und er nickte : Ja... eine Cafebar, das hab ich bis jetzt noch vor meinen Augen. In meiner Stadt gibt es ein Cafe, ... und da gibt es diesen Privaten bereich, ich war nie drinnnen aber da liegen anscheinen irgendwelche Papiere... ich weiß den Inhalt nicht." Natl sah zu Zoey : Da fängt unsere spur an."
avatar
Anzahl der Beiträge : 7949
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Apr 03, 2018 7:49 pm
"Jetzt da du den Zugang zu diesen Urcode hattest, kannst du ihn da nicht gekünzelt wieder hervorlocken? Unter kontrollierter Umgebung. Vielleicht muss er dann gar nicht so weit gehen und in den Außendienst. Vielleicht bekommen wir alle Infos, auch hier?", fragte sie und sah zu Liam.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3871
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Apr 03, 2018 7:59 pm
Natl zögerte leicht : Wird schwer... man hat nicht versucht auf Urinstinkte einzugehen. Das ist ein komplett anderes Gebiet... man muss nur versuchen Angst in ihm vorzugeben... Angst um dich, so scheint es mir... denn es wurde keine Art von Angst oder dem Gefühl von Bedrohung gewittert ehe nich du, Zoey, in Lebensgefahr warst. Ich kann mir auch nicht vorstellen das es eine Chance gibt das er alleine los geht und die erste Aufgabe erledigt hat und ihm magisch das nächste gezeigt wird. Ich glaube es liegt gerade alles darin, das er dich verteidigen muss damit das ersichtlich wird... wir werden natürlich unser bestes geben... das irgendwie herrauskitzeln zu können... die frage ist, ob wir nicht den ersten Clue nutzen, selbst wenn nicht Liam selber los geht. Sondern versucht einen Agenten zu Führen... frage ist nur, kann der Agent in den Situationen die vielleicht bevorstehen genauso reagieren wie Liam, da Liam den Code im Kopf trägt. "
Gesponserte Inhalte

Re: Chapter 2.

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten