Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 9:25 pm
"Das ist ok. Es ist in Ordnung wenn du dich nicht an alles erinnerst."
Sie sah zu ihm und lächelte kurz betrübt.
"Da vorne ist ein Einkaufzentrum. Am besten du bleibst hier. Du fällst sonst zu sehr auf... glaube ich."
Sie lies seine Hand los und lief vor.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 9:27 pm
Liam blieb stehen und nickte : weist du denn... welche größen ich hab?" fragte er mit gehobener augebraue.
Kurz dachte er selber nach : ich glaube ich weiß es nicht mal mehr..." er sah zu sich und versuchte es zu erraten.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 9:35 pm
Zoey blieb stehen.
"Verdammt du hast recht..." Sie sah zu ihm und seufzte.
"Dann müssen wir uns beeilen ehe du richtig auffällst."
Sie nahm wieder seine Hand und zog ihn mit sicht.
"Komm."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 9:43 pm
Liam folgte ihr ohne wiederworte. Sie liefen in den erst besten laden mit männer bekleidung.
Er stellte sich sofort in die erst beste umkleide kabiene und Zoey hatte den spaß ihm die kleidung zu bringen. Es dauerte nicht lange, ihr augenmaß schien sie nicht zu täuschen und ihr geschmack für die kleidung auch nicht. Nur noch in einen Schuh laden.Vorher aber suchten sie die Toilette auf damit er das neu gekaufte zeug gleich anziehen kann. Alles verlief reibungslos und nach plan. Nur eine Sache hatte sie nicht erwartet. Das Fremde ärger machen würden.
Ein Rudel an möchtegern alpha kerlen verlies gerade das bad als Liam rein ging, sie gaben ein paar komentare von sich aber Liam blieb ruhig und hielt sich als was besseres als sie.

Die Kerle bemerkten im gang Zoey und grinsten sie an : hey hübsche. wie gehts? hast du gerade den irren gesehen? ich hoffe er gehört nicht zu dir, das wäre ja schade."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 9:51 pm
Zoey sah zu ihnen und schluckte. Aus irgendeinen Grund machten die ihr mehr Angst als Liam.
Sie versuchte sie zu ignorieren, aber natürlich liesen die Kerle das nicht zu.
"Dieser Irre ist mein Mann!", sagte sie deshalb fest und sah mit so viel Mut und Ärger den sie aufbringen konnte zu den Kerlen.
"Mir wäre es deshalb lieber wenn ihr uns in Ruhe lässt."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 10:02 pm
"Oh mein beileid." sagte einer und lachte auf. Derjenige der sich auserkoren fühlte das größte mauel zu haben ging näher auf sie zu : ich möchte dich nicht belästigen, wie ich sehe fühlst du dich gerade etwas unwohl. Wie wärs mit dem drink und den spinner vergessen wir alle einfach.Okey?"
Der dritte in der Runde ging vorraus : lasst das arme mädchen doch einfach. Sylest wird das nicht gefallen wenn du dich aus rache an jemanden vergreifst." der Typ der Zoey gefährlich nahe stand knurrte wütend auf : die schlampe kann mich mal, wenn sie willen los die beine breit machen kann, können das andere um so besser. stimmts?" dabei gab er ihr einen wiederlichen blick.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 10:04 pm
Zoey wich vor ihm zurück.
"Also für dich mach ich sicher nicht die Beine breit und auch für keinen anderen hier.
Sucht euch ein anderes Spielzeug.", sagte sie und sah alle angewidert an.
Gott Liam sollte sich beeilen. Alleine würde sie sich nie gegen alle wehren können.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 10:26 pm
Der dritte im runde verdrehte die Augen : ich hab auf den stress kein bock. Sorry püppchen." er ging gelassen aus dem flur raus. Der zweite Aphla wartete einfach und bemerkte zwei jugendliche mädchen die im flur standen. "Ein stockwerk weiter oben gibts noch ein klo." sagte er zwinkernd zu ihnen und sie nickten zögernd.
Der Typ vor Zoey griff nach ihrem Handgelenk : Du weißt nur noch nicht was dir gut tun wird." er zog sie mit einem Ruck zu sich und drückte sie eng an seinen Körper : du wirst nichts bereuen. Und wenn du nicht möchtest." er holte eine Knarre aus seiner hinteren Hosentasche raus udn drückte diesen gegen ihren Bauch : dann leide einfach. Und damit dein feiner Herr nichts davon mit bekommt... wählen wir dei Frauentoilette."
er zog sie zu den Türen.
Es hätte nur wenige momente benötigt und Liam hätte nicht sehen können das sie entfürt wurde doch als er gerade aus dem Männerklo aus trat konnte er gerade noch Zoeys stimmte wahrnehmen. Der zweite Mann ging auf Liam zu, ebenfalls bewaffnet : geh weiter." Liam runzelte die Stirn : wo ist meine Frau?"
~
Zoey entnahm schüße aus dem Flur während der Typ der sie bedrohte anfing sie auf den Boden zu drücken und versuchte ihr die Hose wiederwillig von den Beinnen zu ziehen.
Liam riss die Tür auf und zielte mit der Knarre auf den Typen. Die kleidung die Zoey ihm ausgewählt hatte, stand ihm super und als held der Situation machte es nur noch mehr her.
"Alter." sagte der Typ nur und drückte Zoey von sich weg um freie bahn mit der Knarre auf Liam zu haben. Ein weiterer Schuss. Zoey hatte erst geschafft sich m zu drehen und die Situation wieder im Auge zu behalten und dabei war alles wieder im grünen bereich.
Liam stand über dem Kerl und legte ihn vorsichtig auf den Boden. Sie sah kein Blut, weder an Liam noch an dem Typen. Der Schuß traf die Wand. Keinen der Beiden.
Ohne zu zögern wandte sich Liam zu Zoey, seine Augen weit aufgerissen und besorgt. " Wie geht es dir?... haben sie dir was gemacht? ... bin ich zuspät gewesen? "
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 10:39 pm
Zoey traten Tränen in die Augen als sie Liam sah.
Sie schüttelte auf seine Frage hin den Knopf.
"Ich hasse es so schwach und hilflos zu sein.", sagte sie mit zitternder Stimme.
Zoey flüchtete sich in seine Arme und schluchzte.
Es dauerte ehe sie sich beruhigen konnte.
"Sind sie... tot?", fragte sie noch immer weinend, wofür sie sich hasste.
Warum konnte sie nicht stärker sein?
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 10:45 pm
"Nein. Nein." er drückte sie stark an sich und strich ihr über den Rücken. " Dann sorgen wir dafür, das du das nicht mehr bist." sagte er fest. " Wir machen dich zur stärksten person auf dieser welt." er lächelte erleichtert auf und drückte sie weiterhin fest an sich. " ich helf dir dabei. Dann wirst du mich fertig machen können. ich verspreche es dir."
Er strich ihr sanft die tränen aus dem Gesicht : wir sollten hier raus und jemanden rufen, die gehören hinter gitter."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 10:51 pm
"Wir werden gesucht. Schon vergessen?"
Sie lächelte ihn traurig an.
"Aber wir sollten sie trotzdem melden."
Sie löste sich schluckend von ihm und sah dann bittend zu ihm hoch.
"Ich will hier raus.... bitte..."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 10:57 pm
Er nickte und als sie standen legte er wieder vorischitg einen Arm um sie. Sie liefen gerade aus dem Klo und bemerkten zwei Securitys die sich den Ohnmächtigen im Flur ansahen. Einer zückte sofort die Waffe und richtete sie auf Liam, der andere zog ihn sofort zurück : spinnst du?!" er sah zu Liam und winkte ihn weiter : wir übernehmen. Wir haben gehört was passiert ist.... da ist noch einer, ja?" Liam nickte : lebending?" wieder nickte Liam : okey... geht." sagte er knapp und lief in die Toilette.
Am Ausgang des Flures warteten die zwei Mädchen, sie waren erleichtert als sie Zoey sahen : oh mein gott... geht es dir gut? wir haben die security geholt... ich hoffe euch ist nichts passiert!" Liam lächelte sanft und schüttelte den Kopf, er sah zu Zoey : zum glück nichts. Danke."

avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 11:00 pm
Zoey sah auch dankbar zu den beiden Mädchen.
"Vielen Dank. Ihr habt mir damit wirklich geholfen. Ich danke euch für euren Mut."
Dann lehnte sie sich aber schwach und kaputt an Liam.
Sie wollte hier weg und alles vergessen... Gerade wünschte sie sich jemand würde an ihrem Kopf rumschrauben.
Manche Sachen sollte man vergessen dürfen. Aber ob es das besser machte, wusste sie auch nicht.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am So Feb 04, 2018 11:05 pm
Liam ging mir ihr aus dem einkaufszentrum. Drausen blinselte auf und sah zu ihr : ich weiß wo wir hin können." sagte er sanft : da kann uns niemand stören, ich kann mich um dich kümmern und du hast all die zeit die du brauchst... okey?" sagte er sanft und strich ihr über die Wange. " Es tut mir leid das ich nicht früher da war..."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do März 01, 2018 7:46 pm
Zoey war noch immer ganz aufgelöst und schaffte es nur zu nicken.
Sie hatte die Arme um sich geschlungen weil ihr auf einmal ganz Kalt geworden war. Gleichzeitig fühlte sie sich wie betäubt.
Was hätten die Kerle ihr vorhin nur alles antun können?, fragte sie sich selbst und schauderte davor es sich weiter auszumalen. Sie versuchte die Aufmerksamkeit umzulenken, schaffte es aber nur teils. Erst als sie Liam ansah wusste sie wieder, das er zwar ihre Rettung aber auch ihr Problem war...
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 9:07 pm
"Ich hol uns ein Uber. Kann ich dein Handy haben?" frage er vorsichtig. Er war selber nicht ganz überzeugt. " Ich glaube, ich ... erinnere mich an mein Paypal... " sagte er perplex, da ihm die Erinnerung daran, erst vor wenigen Sekunden in den Kopf sprang.
Zoey hatte zwar ein paar ungeöffnete Nachrichten doch ließen diese Liam kalt, war immerhin, ihre Privatsphäre.
"... wir fahren zu mir." sagte Liam beiläufig, es stand klar im raum, das er nicht mehr von ihrem gemeinsamen Zuhause sprach, sondern von seinem Apartment.
Die Fahrt dauerte ein langes Weilchen, Liam kam auch nicht aus der Gegend zu welcher er sie entführt hatte.
Liam versuchte Zoey, so wie es ihr lieb war, zu trösten oder sie gelegentlich einfach unberührt aus dem Auto starren zu lassen.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 9:30 pm
Nach einer langen Weile, sah Zoey wieder zu Liam.
"Liam? Warum fahren wir zu dir?" Hatte er vielleicht gemerkt, dass er doch nicht der war der er zu sein glaubte? War das ein Hinweis. Vielleicht wegen seine Paypal Acount?
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 9:34 pm
Er hob nur langsam seine Schultern unsicher hoch : ich weiß das es dort ruhig ist... da ist du sicher. Und ... ich glaube, das wäre gerade das richtige für dich.. und für mich." er lächelte etwas aufgesetzt, seine Augen wiederum waren relativ schwach am lächeln. Als wäre er in Gedanken versunken gewesen, ebenso wie sie es eben war, und versuchte sich nichts anmerken zu lassen. "Ich hab da auch ein paar Sachen für dich... Pfefferspay so zeug halt."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 9:51 pm
"Liam... Warum solltest du eine extra Wohnung haben?", versuchte sie ihn etwas auf die Lösung zu stoßen.
Ja das Spray würde sie brauchen, vielleicht auch gegen ihn.
"Liam denk doch mal nach. Das ergibt doch gar keinen Sinn."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 9:54 pm
Liam hatte ein erlich ahnungsloses gesicht : ich hab keine ahnung. Aber ich weiß.. das sie da ist. Ich weiß wo ich einen extra schlüßel liegen habe... dei bettdecke." Er zuckte mit den Schultern und schüttelte den Kopf: Ich kann mir nicht mal erklären wieso ich mich nicht an den gestrigen tag erinnern kann... oder den tag davor... oder davor... vielleicht haben sie mir ja amnesie eingebrockt... ich möchte gerade nur an allesm festhalten woran ich mich erinnern kann... wenn du verstehst. "
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 9:59 pm
"Ja aber was wenn einiges davon falsche Erinnerungen sind? Fühlen sich manche Erinnerungen denn anders an als andere? Kühler, traumhafter, unwirklicher, dunkler?"
Es muss doch einen weg geben! Sie wollte sich einfach nicht mehr machtlos fühlen.
Hier war sie eine Gefangene und konnte nichts tun. Genauso wie bei den Männern welche sie vergewaltigen wollte.... Sie wollte sich einfach nicht mehr so fühlen.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 10:02 pm
Liam sah zu ihr : was ist das letzte woran du dich erinnerst?" stellte er erst eine gegenfrage, antwortet jedoch sofort auf ihre : Es ist alles verwirrend. ... Erinnerungen an dich fühlen sich warm an, liebevoll... aber dann erinnere ich mich alleine zu sein. In dem Apartment... bin am Rauchen... das fühlt sich kalt und falsch an. Aber da kann ich hin, oder?... ich meine... da ist niemand... keine.. Kinder."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 10:09 pm
"Ja. Ich denke da können wir hin.", sagte sie seufzend.
"Aber ich war nie da... Also kann ich nicht mit Sicherheit sagen, dass dort keine Frau auf dich wartet."
Sie sah ihn an. Was wenn er jemanden hatte den er wirklich liebte? Würde er sie dann umbringen?
"Würdest du mir je weh tun?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 10:44 pm
Liam schüttelte den Kopf und nahm sanft ihre Hand : Niemals. Ich liebe dich. Ich könnte dir beim besten Willen nie etwas antun." er runzelte leicht in sich gekehrt die Stirn : Ich glaube, das hast du mich schon mal gefragt... ist was passiert?" fragte er und seinem Gesicht nach konnte sie ablesen können, das er es am liebsten nicht wissen wollen würde, da er es nicht aushalten könnte mit der Tatsache zu leben.
"Es tut mir leid." sagte er einfach und blickte voraus, sie fuhren in die Ortschaft in der er lebte. "Ich liebe dich." dabei drückte er sanft ihre Hand.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di März 13, 2018 10:57 pm
Noch. Dachte sie sich. Du liebst mich noch.... Zu mindestens dachte er das.
Sie lächelte ihn zaghaft an.
"Danke. Ich glaube das ich dich auch irgendwann lieben kann."
Das stimmte. Wenn er keine Zeitbombe im Kopf hätte, wäre sie schon verliebt. Immerhin war er hier genauso opfer wie sie. Und er kümmerte sich so liebevoll um sie...
Zum ersten mal sah sie ihn mitleidig an. Das alles war nicht seine Schuld. Er war sogar noch mehr Opfer als sie. Er dachte immerhin er liebte sie und wurde manipuliert.
Gesponserte Inhalte

Re: Chapter 2.

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten