Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 9:26 pm
Feline sah grinsend zu ihm. "Das fragts du echt? Sieh sie dir an. Sie ist wunderschön."
Dann lächelte sie liebevoll. "Nach dem ich den Kampf mit den Schwiegereltern überstanden habe läuft es ganz gut. Wir wissen noch nicht was wir wegen dem Zirkus machen... Aber wir wollen uns erstmal keine Gedanken darum machen. Auch wenn ich sagen muss, ich vermisse Aaron in der Zeit in der ich hier bin sehr."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 9:36 pm
"Das stimmt... dann frag ich mich eher, was sie von Quintin wollte " sagte er leicht schmunzelnd. William konnte nicht anders als natürlich auch seiner Frau zu schmeicheln : ich denke, der Direktor hat einfach ein Fable für hübsche Frauen." dabei grinste er breit zu seiner, um zu betonen das Feline hübsch war.
" Wieso nimmst du ihn nicht mit?" fragte er leicht grinsend : Immerhin würde er hier wahrscheinlich viel Auslauf bekommen."
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 9:39 pm
Feline sah zu ihm und lachte.
"Du willst einen Löwen in deinen Garten halten?" Sie schmunzelte und schüttelte den Kopf. "Es ist winter und er braucht es warm. Ich lasse sie ja schon immer bei mir im Zelt mit schlafen wenn es zu kalt wird. Und das ständige hin und her fahren zu den Shows und wieder hier her zurück ist wahrscheinlich zu viel Stress..."
Sie seufzte und schmollte dann etwas. Aber sie lehnte sich an William. "Danke für das Kompliment."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 9:46 pm
"Ich hab damit eher das Haus gemeint" William leicht lächelnd. " Jedenfalls wenn du mir und meinen Angestellten zeigst wie man damit umgehen sollte.
Mathew lächelte sanft zu den Beiden und legte sein Besteck weg als er fertig war. "Danke viel mals für die Einladung." er war sogar sehr erleichtert das Feline gut gestimmt war. Noch dazu war William garkein schlechter Kerl, dachte er sich, jedenfalls genau das was sie glücklich machte und er nicht nachahmen könnte.
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 9:49 pm
Feline lächelte zu Mathew. "Du bist hier immer herzlich willkommen. Oder Will?" Sie sah ihn dabei mit dem bestechlichsten Blick an, den sie drauf hatte.
"Denk in Ruhe über deine Entscheidung nach. Du hast Zeit.", sagte sie und drehte sich lächelnd zu Mathew.
Dann sah sie wieder zu William und lachte. "Ja weil Quin es ja lieben würde sich mit Löwen ein Haus zu teilen."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 9:57 pm
Mathew verzog kurz sein gesicht ehe er sich erinnerte : Oh, stimmt der Hund" sagte er lachend. William nickte : Natürlich, fühl dich wie zuhause. Hast du denn etwas wo du schläfst? Ich könnte dir ein Gästezimmer bereit stellen wenn du möchtest." Mathew hob die Hand : oh, nein danke, ich hab schon etwas. .. noch mal danke für die Gastfreundschaft." sagte er sanft und William strich über Felines Arm. " Selbstverständlich." 
~Mathew zögerte nicht wieder zu gehen und als sie ihn zur Tür beglitten und William diese schloss überfiel er Feline mit küssen. " Hm, ich glaube ich will Nachschlag." sagte er
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 10:10 pm
Feline verabschiedete sich mit einer Umarmung von Mathew.
Dann aber kicherte sie, als er weg war. "Was ist denn auf einmal mit dir los?", sagte sie und drehte sich in seine Armen um ihn anzusehen.
"Nicht, das es mir nicht gefällt, aber es kommt sehr plötzli.... Moment! Bist du eifersüchtig gewesen?", fragte sie und grinste ihn an.
"Das ist unglaublich sexy."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 10:13 pm
"Weis nicht, er hat dich so.. angeguckt." sagte er jedoch mit einem ton als wäre es ihm egal. Und drückte sie heiß gegen die Wand : Ich möchte nur das was mir gehört." sagte er hauchend an ihr Ohr ehe er sie sanft am Hals biss.
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 10:22 pm
"Das nennt man eifersucht.", sagte sie grinsend und stöhnte dann auf. "Und ich hab gehört Eifersuchtssex ist der geilste."
Sie zog ihn stürmisch zu sich und küsste ihn leidenschaftlich.
"Die Treppe? Oder mal was anderes?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 10:28 pm
"Moira ist da... wie wäre es... mit der Dusche?" sagte er grinsend.
~

Am nächsten Tag war Mathew am Nachmittag vorbei gekommen. Er hatte seine GItarre dabei und steuerte auf Elea zu : Hi, guten Morgen. Ich hätte nen Song, es war erst nur die Melodie aber ich hab eine Idee für etwas Text... mein vorschlag wäre, du tanzt und ich versuche mir etwas zusammen zu reimen" sagte er leicht lächelnd.
https://www.youtube.com/watch?v=nxv9bkS_E88
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 10:45 pm
Elea musste lachen als das seine Begrüßung war, aber sie machte was er sagte und sie tanzte dazu.
Dann zum Schluss stand sie mit Tränen in den Augen da. "Es ist ein unglaublich trauriges Lied...", sagte sie und strich sich eine Träne weg. "Und so.... kraftvoll gewaltätig. All diese Zerstörung der Schönheit..."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 10:53 pm
Mathew lächelte etwas verlegen zu ihr : Ist mir gestern etwas durch den Kopf gegangen." sagte er schulter zuckend und blickte zu seiner GItarre: Denkst du es klingt gut?" Das seine Songs ihm aus dem Herzen kam war nicht zu bestreiten.  Das die Songst auch nicht kontextlos entstanden war ebenfalls verständlich. " Ich hab mir überlegt wenigsten ein paar Auftritte da zu bleiben. Mal zu gucken wie das funktionieren wird." sagte er sanft und blickte wieder lächelnd auf.
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 10:56 pm
Elea nickte. "Ich fühle Musik, in dem ich dazu tanze. Es ist als würdest du deine Gefühle auf mich übertragen.", erklärte sie ihm, warum sie jetzt Tränen im Augen hatte.
Sie setzte sich und überlegte dann. "Hast du schon mal leichte Songs geschrieben? Die eine fühlen lassen, als würde man fliegen?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 11:12 pm
Mathew dachte nach und musste jedoch etwas geschmeichelt lächelnd. Er fing einfach an ein paar Akkorde zu spielen die ihm einfielen. Etwas sich aus dem Ärmel zu ziehen, texte vielen ihn dabei gerade keine ein. Er stoppte kurz und sah zu ihr : Fang noch mal an zu tanzen, ich versuche mich... einfach nach dir zu richten."
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Mo Jul 02, 2018 11:31 pm
https://www.youtube.com/watch?v=acPZ_0cVPxE

(ich will mir das eine video unbedingt für die show aufheben xD)

Elea schmunzelte und machte was er sagte. Sie tanzte einfach und auch als Sam ins Zelt hüpfte um seiner Mutter zu zu sehen, hörte sie nicht auf, sondern lächelte einfach und tanzte glückseelig und schön.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 7:41 pm
Mathew zögerte und unterbrach sie: warte einen moment" sagte er darauf hin und verschwand mit der Gitarre aus dem Zelt.
Sam sah dann zu Elea und klatschte lächelnd : Das sieht gut aus mama." 
Mathew war ziemlich schnell wieder da, dem entsprechend auch etwas außer puste. Er hatte die Hände voll und legte Sam ein kleines Xylophon hin : Du tust mir ein gefallen und spielst etwas, ja? Aber nicht schnell, immer so." er zeigte ihm dann zwei noten und den ungefähren Abstand den er halten sollte ehe er wieder etwas spielte. Das Xylophon war sehr klein, weshalb es nicht sehr laut war und Sam , der sich relativ oft verspielte oder den Rhythmus nicht hielt, nicht störend war. Mathew hatte eine Violine gegen seine Gitarre gewechselt. Die Gitarre gab einfach nicht das Gefühl das er erzeugen wollte.
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 7:53 pm
"Sag mal wie viele Instrumente hast du denn immer bei dir?", fragte sie schmunzelnd und beobachtete Sam lächelnd beim spielen. Er gab sich richtig Mühe und das machte sie stolz.
Dann lauschte sie der Musik, die Mathew spiel.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 7:57 pm
Mathew dachte nach und spielte dabei. " Zählen kleine Instrumente auch?... dann... GItarre, Violine, Xylophon, ein Klavier das ist das größte ding, eine Triangel, ... eine Flöte... eigentlich, fast alles was ich auf Flomärkten finden konnte " sagte er lächelnd und spielte weiter. "Ich wurde mit Musik aufgezogen, ich glaube ich hatte alles übliche schon mal lernen müssen."
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 8:02 pm
"Wie zerrst du ein Klavier durch die Gegend?", fragte sie erstaunt und setzte sich hinter ihren Sohn und strich ihn durchs Haar, während die beiden Musik machten.
"Wie kamst du zum Zirkus, wenn du so viel mit Musik gemacht hast? Dann stammst du aus einer Familie, die sich wenigstens das leisten konnte. Du hättest also wahrscheinlich mehr erreichen können, oder?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 8:10 pm
Er dachte kurz nach und musste schmunzeln : Nein, fast. Ich bin in nem Weisenhaus groß geworden. Dort gab es ein Kinderchor, viel mit Musik, dann wurde von nem Typen Adoptiert der eine Oper führt. Hab viel gesungen und wer singt sollte auch Instrumente spielen, das hab ich gemacht bis ich 19 wurde und wurde entlassen. Bin zu alt für die Oper und ab da gings relativ Berg ab. Irgendwann hat mich der Direktor auf gegabelt und gefragt ob ich beim Aufbauen helfen möchte. Dann haben wir über Talente geredet, ich hab Singen gelernt, und dann haben wir versucht einfach was draus zu machen. Er wollte sich von dem Rst abheben. Mit Oly, dem Zwerg und einem Crossdresser der versucht witzig zu sein haben wir uns erstmal über Wasser gehalten ehe Quintin wenige Jahre später dazu gekommen ist."
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 8:15 pm
Elea nickte. "Das tut mir leid für dich."
Sie schmunzelte dann. "Als Kind habe ich Ballett getanzt. Ich habe es geliebt Pirouetten zu drehen und mein Bein hinter meinen Kopf zu stecken. Also habe ich Pirouetten drehen zu meinen Beruf gemacht."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 8:18 pm
Musste sich etwas das schmunzeln verkneifen, als er sich fragte und was ist mit dem Bein hinter deinem Kopf?: und wieso bist du jetzt nicht in Schwanensee?" dabei fand er einen flüssigen Übergang das Lied auf der Violine zu spielen und behielt ein kühles Gesicht bei.
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 8:27 pm
Elea musste schmunzeln als er das Lied spielte und bewegte ihre Hände im Takt und machte damit die Tanzbewegungen.
"Es war mir von Anfang an nicht vergönnt. Meine Mutter hatte reich geheiratet. Es war nicht sonderlich die perfekte Ehe aber sie haben sich für mich Mühe gegeben. Als mein Vater starb, schmiss man meine Mutter raus. Ich habe mich weiterhin heimlich in die Klassen geschlichen aber dann wurde auch meine Mutter krank und starb. Also musste ich Geld auftreiben und bin zum Zirkus... ich hatte einfach nie besonders viel Glück."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4850
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 8:31 pm
Er legte sein Kopf schief, in die andere Richtung, weg von der Violine und sah zu Sam : ich glaube nicht. " sagte er locker : Du hast einen tollen kleinen Mann an deiner Seite, stimmts Sam?" sam war jedoch schwer abzulengen denn er versuchte mit angestrengtem Gesicht das Xylophon zu spielen.
avatar
Anzahl der Beiträge : 8922
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter One

am Do Jul 05, 2018 8:37 pm
Elea lachte kurz auf. "Den perfektesten Mann aller Zeiten." Sie küsste ihren Sohn auf den Scheitel.
Aber es gab Zeiten da hatte sie mit Selbstmordgedanken gespielt.
Das sie ungewollt schwanger war, hatte da in ihre Unglücksträne mit rein gespielt. Aber dann war sie froh ihn zu haben.
Schmunzelnd beobachtete sie ihn wie er das Xylophon spielte und dabei sein angestrengtes Gesicht zog.
Gesponserte Inhalte

Re: Chapter One

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten