Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 12:14 am
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 11:21 am
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 7:03 pm
Emma kam gerade aus dem Club. Erschöpft strich sie sich die Haare aus dem Gesicht und lehnte an der Wand. Huch das war wohl ein Glas zu viel. Besser sie nahm ein Taxi... aber die Waffen in ihren Auto warwn wohl etwas auffällig. Grummelnd dachte sie nach und starrte ihren Wagen an.
Fahren oder nicht... Fahren oder nicht?
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 7:09 pm
Wraith rappelte sich gerade auf. Verdammt... welcher tag..? Wraiths augen verengten sich drastisch als zum Mond sah. Es ist nacht... und er ist nackt. Wo zum teufel sind seine Klamotten? Er blickte um sich herrum und merkte das keine Leiche bei ihm war. Seltsam... Hat die Vampirin ihn auf die Straße geworfen? Wo zum teufel war er gerade?
"Mhm... Emma.. '' er bemerkte ihren Duft, sie war sicher drei Straßen weiter. Und neben ihr roch er noch den ALkohol den sie getrunken hatte. Was würde er nur tun diesen Monat noch mal trinken zu dürfen...
Wraith runzelte die Stirn, ein Vampir ist in der Nähe, es war nicht Salia... es ist ein Kerl... doch dieser Vampir entfernte sich, natürlich, niemand möchte in der nähe eines wachem Dämons sein. Klar, wo Emma ist gibt es auch ärger. Immer. Und Wraith ist nackt.
Er suchte mit den Augen hinter dem Baum die Gegend ab um Emma zu sehen. Er musterte sie, sie war betrunken, sturz betrunken, aber er wusste genau das sie noch bei sinnen ist. Nur mit dem laufen gibt noch ein paar schwierigkeiten also beobachtete er sie. Wie sie von zwei tüpen angegraben worden ist, sie brachte ihre typischen sprüche um sie einfach los zu werden, doch die kerle blieben penetrannt. Drückten sie gegen die Wand. Wraith seufzte kurz, hatte sich eigentlich darauf gefreut das Emma den Typen den Arsch aufreist, doch sie wartete nur genervt auf Taylor der noch in der Disco war. Klar, immerhin feierten sie 10 Jahre freundschaft. Von wegen, Wraith wusste genau wie sehr Taylor auf Emma stand.
Wraith ging über die Straße, splitter Nackt. Denn die Situation braute sich langsam zu einer ungemütlichen sache für Emma zusammen.
" Hey Jungs. Wir wärs wann ihr sie in ruhe lässt und statdessen mich nehmt , huh? '' die kerle drehten gelassen um, erwarteten einen kleinen wichten doch als sie Wraith sahen mussten sie auflachen. Ebenso wie Emma.
" Also, ich wäre euch dankbar sie inruhe zu lassen. Sonst werde ich euch wehtun. ''
Gesagt getan, als die Kerle sich nur über ihn lustig machten und auf Wraith zusteuerten war das nächste an was Emma sich erinnerte war das Wraith vor ihr stand. Sie musterte ihn von oben bis unten und lachte wieder auf : ... was... wieso bist du nackt? ''
Wraith merkte wie die Ader an seinem Hals langsam anschwillte. Die kerle lagen an der Wand, was sie nicht mit bekommen hat war das Wraith blut geleckt hatte.
" Kenn ich dich nicht irgenwo her? '' fragte sie grinsend. Die Kerle hatten ihr keien Angst gemacht, sie hat schon viel schlimmeres erlebt als ein paar dumme Menschen. " Hau ab. Renn. Geh zu deinen Freunden.... '' Wraith sah von ihr weg. Ihr duft betäubte seinen Kopf. Er merkte wie das Blut in seinen Schritt gepumt wurde. Er schloß seine Augen als sich seine sicht verschwamm. " HAU AB!. '' knurrte er. Emma ging dabei mit mulmigem gefühl an ihm vorbei, bleib aber ein paar schritte neben ihm stehen. Beim anblick des nackten Mannes musste sie noch mal aufschmunzeln : alles... okey.. bei dir? ''
Wraith riss die Augen auf und sah Emma stur an. Seine Goldenen augen blendeten sie kurz in der dunkelheit. Sie wusste sofort das er kein Mensch war. Und wusste das seine Warnung warscheinlich ernst zu nehmen war. Doch Wraith war mit einem Augen schlag vor ihr. Er schlug sie praktisch gegen die Wand. Mit seiner Hand schützend hinter ihrem Kopf. Er biss sie sanft in den Hals, ohne seine Fangzähnte in sie zu Bohren. Seine Erektion drückte sich zwischen ihre Beine, als würde es versuchen sich durch ihr Rock zu bohren.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 8:07 pm
Als Emma erneut gegen die Wand gedrückt wurde, stieg langsam aber sicher ihre Wut. Das es dieses Mal nicht irgendwelche kleinen dummen Menschenjungen waren, sondern eindeutig eines dieser Nachtmonster die sie jagte, machte das ganze nicht gerade besser.
Ihr Kopf pochte zwar, aber das bekam sie noch zusammen.
Goldene Augen... Das war mal eine Abwechslung. Normaler Weise sind sie rot.
Nackt... Er war nackt und drückte sich gerade mit eindeutig unüberseh- und unüberspürbaren steinharten Schwanz an sie. Kurz stöhnte sie, doch nicht aus Gefallen, sondern weil die schnelle Bewegung ihren dröhnenden Kopf nicht gerade gut tat... Hoffentlich hatte ihr niemand was in den Trink getan...
"Was wird das?!", fragte sie nun sichtlich angepisst und versuchte ihn weg zu drücken. "Geh weg du perverses Viech!" Als er nicht hörte, knurrte sie. "Ich weiß was du bist und jetzt hau ab." Sie versuchte an den Dolch in ihren Stiefel zu kommen. Gesegnet und mit Schriftzeichen verziert. Er wirkte wunder gegen Vampire. Nur war sie sich nicht sicher ob das hier ein normaler Vampir war.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 8:10 pm
Wraith knurrte nur, der Kerl der gerade mit ihr geredet hatte war nicht mehr vorhanden. Er packte sie an den Hintern, hob sie an und zog ihr dabei den Rock hoch. Seine griffe waren zwar grob aber nicht schmerzhaft, kein Monter das sie in zwei reisen will, aber wohl in zwei ficken möchte. Er rieb sein Gemächt zwischen ihren Beinen, nur das kleine Stofffetzen ihres tangas störte ihn davon in sie einzudringen.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 8:24 pm
Emma merkte langsam das das hier richtig übel enden konnte.
Sie bekam weder ihre Arme noch beine zwischen sie beide oder an ihren Stiefel. Irgendwie musste sie ihn davon abbringen sie zu vögeln. Sie lies sich doch hier nicht vergewaltigen! Also beugte sie sich vor und biss ihn kräftig. So doll sie konnte biss sie Blut schmeckte... Aber es war anders. Zähflüssig und... süßlicher... Und... auf einmal keuchte sie. Ihr Unterleib pullsierte und sie war kurz davor zu kommen.
"Oh Gott!" Alle Gedanken waren wie weggeblasen.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 8:30 pm
Wraith keuchte auf, als sie ihn die Unterwäsche paralysiert auziehen lies. Es war ein unbeschreibliches erlebniss an das sich beide nicht erinnern konnten. Emma wachte auf, am Nächten morgen. In ihrem Zimmer, in ihrem Bett. Alleine.
Sie war noch in ihrer Kleidung und hörte etwas im Wohnzimmer. Sie könnte meinen das Taylor da war, sie her gebracht hatte. Sie hatte ein blackout, auser von diesem nackten Kerl. Plötzlich kam es wie ein schlag, er wollte sie vergewaltigen! Sie checkte sich, fühlte sich unerwartet gut dafür... ist es passiert? Was ist passiert?
Sie lief mit schnellem Schritt ins Wohnzimmer und stockte als Wraith auf dem Sofa sahs. " Du bist der nackte Kerl! '' sagte sie perplex.
Wraith schluckte und richtete sich auf, er war komplett bekleidet. " Bevor du ausrasstest... muss ich dir etwas erklären. und ... ich bitte dich darum, mir zu zuhören!''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:14 pm
"Dir zuhören?! Spinnst du?! Du wolltest mich vergewaltigen... Gott du hast.. Oder?" Sie hielt sich den Schädel und wich zurück als er sich bewegte. Schnell griff sie nach ihrer Waffe.
"Du bist kein Mensch das weiß ich!", sagte sie und gab ihn nicht die Chance sie zu beturteln oder zu manipulieren. Sie schoss ihn gerade weg in seinen Kopf. Als er noch da saß und sie ansah, schoss sie erneut und erneut.
"Was zur.... Was bist du?!"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:20 pm
Wraith rieb sich die Schläfe. "Eben. deshalb bin ich hier. '' er musterte sie : kannst du bitte die waffe weg legen... ich meine, es tut mir nicht weh aber das ... stört etwas beim reden. '' dabei zeigte er auf die Löcher in seiner Stirn die langsam zusammen wachsen. " Ich heiße Wraith, und das was gestern passiert ist... war nicht meine absicht. Klar, ich hätte dich da liegen lassen können. oder dich her bringen und gehen können aber... '' er sah durch die Wohnung '' sicher fragst du dich woher ich weiße wo du wohnst und... das gehört alles zu einer komplizierten langen geschichte die ich dir wohl oder übel erklären muss denn... so wie ich dich kenne wirst du der sache auf den grund gehen wollen, mich umbringen wollen du findest es herraus wie das funktioniert und so weiter.. der Schneeball wird nur größer. '' Wraith hatte ein talent im reden. Er richtete sich vorsihtig auf und hob seine Hände hoch. " Ich hab lange überlegt wie ich anfangen soll dir alles zu erklären und ich weiß es immernoch nicht... also... hatte ich gehofft das du mich mit fragen bombadierst. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:25 pm
Emma sah ihn schockiert an. Das war doch ein Witz. Er wollte da sie ihn mit Fragen bombadierte? Na bitte!
"Wer und was zur Hölle bist du? Warum warst du nackt und hast mich vergewaltigt?!", fauchte sie sauer und lies mit zitternder Hand die Waffe sinken. Doch sie behielt sich zur Sicherheit noch in ihrer Hand. Man weiß ja nie.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:34 pm
Wraith legte den Kopf hinter: Ich bin Wraith... wie gesagt. Ich bin ein Dämon... um genauer zu sein ein Senimus dämon. Ein mischling. Ich bin halb Vampir...'' er beutete auf seiner Fangzähne : und halb Dämon. Eine der seltenen Dämonenrassen die es hier auf der Erde gibt und legal wandern dürfen. '' er klatschte sich in die Hände als es zur Vergewaltigung ging : also, ich weiß das das nicht toll war... ich weiß das so etwas einen für immer mit nimmt und psychisch belasstet aber... und das ist dämih wenn der täter sich rausreden will.
Ich stecke in einer sozusagenen S'genessis ich bekomme inene black out und ficke alles was bei drei auf dem baum oder auf dem boden ist. Frauen. Ich hab eigentlih dafür eine Partnerin, denn ich kann es mir nicht leiden Menschen zu verletzten bzw zu töten... allgemein ist es nicht sos schlau auffällig zu leben... also soviel dazu nackt zu sein. Ich bin so einfach aufgewacht. Vom sex selber hatte ich keine Ahnung, weder von meiner Partnerin oder ... mit dir. Und du hast bei deinem Biss dafür gesorgt das du high wirst. Du warst in einem anderem Universum... und du bist noch ewig lang danach gekommen... also gelitten hast du ... nicht. '' er sah sie etwas skeptisch an. Da er nicht mehr genau wusste was er alles von sich gegeben hat.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:49 pm
Emma sah ihn mit gehobener Augenbraue an. "Du bist doch ein Psycho!", sagte sie schnaupend. "Ich kauf dir kein Wort ab. Als ob es überhaupt so was wie Sexdämonen geben würde!" Sie sah von ihm Weg zu ihren Waffenschrank. Irgendwas würde sie schon gegen ihn da haben. Irgend eine Waffe musste ihn töten können.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:51 pm
Er hob seinen kleinen Finger : weist du noch wie du das erste mal darauf reagierst hast als du von vampiren erfahren hasst? du wolltest es auch nicht glauben und jetzt jagst du sie zu tode... sie sind wohl ganz schön real... und du weist genau das das dich jeder für ein psycho halten würde würdest du davon reden... mit normalen. '' sagte er gelassen und legte den Kopf schief.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:56 pm
Emma sah wieder von den Waffen zu ihm. "Damals haben auch Vampire meine Familie überfallen! Das war wohl Beweis genug." sagte sie und grummelte.
"Aber Sexdämon, das gibt es doch gar nicht."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 9:58 pm
Er musterte sie : Ja. Ich weiß. Ich war dabei. '' sagte er offen. " Und so wie vampire gibt es sex dämonen.... werwölfe... zwerge.... feen... jeden mist. Nur nicht alles überall... gering und das weiß nicht jeder. '' er setzte sich wieder und merkte wie die kugeln langsam in seinem Kopf sich zersetzten. Das war ein unangenehmes gefühl.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 10:06 pm
Jetzt wurde Emma kalkweiß. "Was meinst du damit du warst dabei?", zischte sie und sah ihn geschockt an.
"Hast du meine Eltern umgebracht?!"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3653
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 10:15 pm
Wraith legte den Kopf schief : ja. klar. und dich hab ich am leben gelassen um dich leiden zu sehen. '' meinte er mit vollem sarkasmus. Er schüttelte den Kopf. " Ich bin seit 3 Generationen ... irgendiwe... an deine Familie gebunden... involviert... ich kenne sie. Und ich hatte gehofft das die ganze sache damals gut ausgehen würde aber... naja. Seit dem beobachte ich dich... deshalb... tut es mir auch wirklich leid was ich getan habe... alle anderen menschen wären mir egal aber... '' er musterte sie : ich hab dich aufwachsen gesehen. ich hab versprochen auf dich aufzupassen und dieses versprechen konnte ich leider nicht einhalten... es tut mir leid. '' sagte er aufrichtig.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Do Feb 18, 2016 10:18 pm
(Ähm hust ee muss sie entführen gegen ihren willen schon vergessen?)
avatar
Anzahl der Beiträge : 7728
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Wraith und Emma

am Fr Feb 19, 2016 12:31 pm
"Warum solltest du an meine Familie gebunden sein?", fragte sie verwirrt und immer noch leicht sauer.
"Und ich kenne dich nicht. Wie sollst du mich da mein leben lang beschützen. Bis jetzt war immer ich diejenige die sich aus der Scheiße selbst gezogen hat."
Gesponserte Inhalte

Re: Wraith und Emma

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten