Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Mo Jan 04, 2016 10:51 pm
Inara war dabei gar nicht wohl. "Können wir nicht warten bis sie alleine sind und nicht bei Celine?", fragte sie ihren Bruder. Außerdem wollte sie sich was anderes anziehen...
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Mo Jan 04, 2016 10:54 pm
"nein. weil es jeden moment passieren kann und ws ist wenn du dabei stirbst? die leute machen nicht um sonst so ein großen tara darum. das ist wichtig, klar? '' Mitschell war immer ein sanfter mensch gewesen aber hier blieb er stur.
Er ging mit ihr zur Halle. Die Leute sahen die beiden etwas verwundert an. Celine saß mit der Hand an der Stirn auf seinem Sofa, machte ein leidendes Gesicht :
Euer Hochrat, Inara.. ist in der Zeit gereist.'' sagte er fest.
Francis musterte die beiden und sah von Inara zu Celine.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Mo Jan 04, 2016 11:00 pm
Celine lachte auf. "Das ist ein Scherz. Ein schlechter. Wir wissen doch das ich der Rubin bin. Und es wird kommt nur eine Zeitreisende und ein Zeitreisender pro Generation vor."
Einer aus dem Rat der Guilde der anwesend war trat vor. "Celines Geburt wurde von Newton berechnet. Sie muss der Rubin sein."
Celine nickte und drückte auf die Tränendrüße. "Sie macht das nur um mich bloß zu stellen... Sicher bist du eifersüchtig Cousine... Aber es ist kein leichtes Schicksal."
Inara biss die Zähne zusammen.
"Ich habe Großtante Meggie gesehen als sie 4 war... Ich bin sicher sie kann dazu was sagen..."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Mo Jan 04, 2016 11:04 pm
Meggie dachte nacht sie schüttelte leicht den Kopf , gerade klingelte bie ihr nichts. 4, sie war so jung gewesen.
Francis musterte Inara genau, als sie leute diskutierten sagte er kühl : Sie sagt die Warheit. Sie ist gereist. Ganz egal was Newton gesagt hat, sie ist der Rubin. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Mo Jan 04, 2016 11:08 pm
Inara sah zu Francis und dann zu Mitchell. Sie kannte ihn nicht. Wusste nicht was seine Gabe ist.
"Kann man es nicht irgendwie testen?"
Eine Doktor trat von Celine weg und schob seine Brille zurecht. "Wir könnten ihr Blut in den Chronographen geben und dann versuchen sie zurück zu schicken. Immerhin ist das Gen schon ausgebrochen wenn sie gereist ist und nicht mehr inaktiv wie bei Celine. Aber ich denke wenn Francis sagt das es so ist, können wir ihn glauben."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 9:57 pm
Francis zupfte sich kurz an der Nase : Dann sollten wir das machen. Ne schande das du rein garnicht darauf vorbreitet bist. '' Francis strichsich sein Anzug glatt und wartete darauf das alle mit Inara los gingen um selber zu sehen ob sie wirklich der Rubin ist.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 9:59 pm
Inara warf Francis einen zornigen Blick zu und griff nach der Hand ihres Bruders.
Im Moment fühlte sie sich einfach verloren. Vor allem als sie einfach aufgefordert wurde den Männern zu folgen. Aber sie tat es ohne ihren Bruder los zu lassen.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:03 pm
Inara kurz knapp aufgeklärt was jetzt passieren wird. Sie muss ihr finger rein legen und es wird ihr Blut benötigt.
Francis sah sich für einen Moment seine druchstochenen Finger an, er fragte sich welches heute nicht all zu weh tun wird.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:09 pm
Inara schluckte und nickte zögerlich. "Keine Angst Kind.", sagte der Arzt. "Ein Tropfen Blut genügt."
Er stellte die Zeit ein. "Die Zeit ist 8. Januar 1950 Nachmittags. Ruhig. Passwort: Aqua de Vida.", sagte einer der Männer und nahm dann Inaras Hand. So bald die Prozedur beendet war, war sie verschwunden und tauchte zu dem besagten Zeitpunkt auf. Keuchend landete sie auf den Knien.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:11 pm
"Ein Glück das wir passend gekleidet sind huh? '' sagte Francis gelassen und zupfte wieder sein Anzug zurecht. Er recihte Inara die Hand : Steh auf, daran wirst du dich gewöhnen müssen. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:14 pm
Inara hob eine Augenbraue und sah an sich runter. Sie trug eine dunkle Jeans und ein paar Boots. Dazu ein rotes Top mit einer schwarzen Veste darüber, die mit einigen Ketten verziert war.
"Ja wie passend.", sagte sie höhnisch. "Ich will mich daran gar nicht gewöhnen. Ich will dieses verfickte Gen nicht. Meinetwegen soll es Celine haben, wenn sie so scharf darauf ist. Außerdem bin ich doch eh am falschen Tag geboren..:"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:25 pm
"Du hast es. Also wirst du dich mit deinem Schicksal abfinden müssen. Vielleciht wurdet ihr ja vertauscht. Was weis ich... '' Er sah sich einen Moment lang um und setzte fuß an weiter zu gehen. " Fall einfach nicht auf, okey? "
(für was ist eigentlich das passwort? )
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:28 pm
(falls jemand von der früheren guilde sie findet und denkt sie wären außenseiter oder so)

"Wowowowow! Warte mal! Wohin willst du? Sollten wir nicht einfach warten bis wir zurück gezappt werden?"
Sie verschränkte die Arme. Eigentlich hatte sie weder Bock hier zu bleiben noch durch die das Gebäude zu spazieren. Auch wenn oben ihr Haus war, wusste sie nicht wär gerade da war.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:30 pm
"Entspann dich, sie haben uns ca 20 Minuten gegeben. Ich sollte sowieso noch etwas nachsehen. '' meinte er kühl und machte sich auf den weg zu der Bibliothek des Hauses.
Er hatte sich auf der Party nicht umsonst genau umgesehen.
" Greif mir unter die Arme '' sagte er kurz als er ihr Bücher gab : Such nach McVillfort. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:33 pm
"Wieso?", fragte sie und sah sich die Bücher an. Viele vertraute waren darunter. Lächelnd strich sie über die Buchrücken.
"Wer war er?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:38 pm
"Keine zeit für Fragen. Wir haben nur... 15 Minuten. '' sagte er kalt und blätterte weiter. Als er fand was er wollte holte er sein Handy raus und machte davon einfach ein Foto. Sie konnten von glück reden das hier niemand war, sonst war er darauf versessen alles sich zu merken.
" Er hat uns anscheinend Verraten. Ich bin hier um mehr von ihm zu erfahren. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:40 pm
"Warum nimmst du das Buch nicht einfach mit wenn wir wieder in unserer Zeit sind. Ich bin sicher Tante Magda himmelt dich an und würde dir sogar dafür die Füße küssen. Ganz abgesehen von Celine..."
Sie stoppte als sie Schritte hörte. Schwere Schritte. Also ein Mann. Vielleicht ihr Großvater?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:44 pm
Francis blieb gelassen. " Dürfen wir nicht, wir wissen nicht welche rolle das buch später noch hat. Es wird immer nachgetranken. Jeder wird eingetragen wer in der Guilde ist. Also wenn es verschwindet gibt es aufruhr. Wir dürfen die vergangenheit nicht bestehlen. oder sonst etwas daran ändern. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:47 pm
"Deswegen habe ich gesagt du sollst es aus unserer Zeit nehmen. Dort muss es doch auch exestieren oder? Und sonderlich viel geändert werden sie nicht haben. Nur noch hinzu gefügt."
Die Schritte gingen vorbei. "Wir sollten schnell zurück bevor uns jemand sieht."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:51 pm
Francis strich sich die Schläfe, auf so viele fragen war er niht vorbereitet. " Diese Person ist in unserer zeit wie ausgelöscht. Die seiten existieren nicht. ''
Francis lies sich die Zeit alles orgendlich zurück zu legen.

( ich weis das kommt etwa idiotish aber wie kommen sie zurück? nicht aus eigener willenskraft oder?)
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 10:55 pm
(im chronograf stellen die ein wie lange die dort bleiben. ich würde sagen die bleiben ne dreiviertel stunde oder so. war ja nur nen test
eigentlich reisen die ja meistens nur weil ihr körper das braucht. wie pinkeln das man nciht kontrolieren kann. xD es muss einfach raus
ein paar stunden alle tage reichen. kommt aber auf die person an. und wenn sie mal länger weg waren können sie auch länger pause machen
müssen es sogar manchmal)

"Tja dafür gibt es bestimmt einen Grund...", sagte sie nuschelnd und schlich sich leise wieder runter.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 11:00 pm
Franics merkte das Inara weg war, er sah sich kurz um und fluchte. Er folgte ihr : du hast keine ahnung wie das funktioniert .. und du meisnt auf eigener faust rumzulaufen? verstehst du nicht was du damit anstellen kannst? '' er schüttelte leicht den Kopf und sah sich um. Jetzt hieß es nur warten.
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 11:01 pm
"Ach reg dich ab! Ich bin nur zurück gelaufen. Außerdem seit wann bist du mein Wachhund?", grummelte sie zu ihm.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 11:08 pm
"So lange ... bis du weist wie das hier abläuft. Eigentlich solltest du... bzw Celine meine linke Hand werden aber aber jetzt bin ich wohl Babysitter. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 7729
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Running through Time

am Di Jan 05, 2016 11:10 pm
"Ach damit du noch mehr Bücher in der Vergangenheit lesen kannst? ich glaub das packst du wunderbar alleine."
Sie sah dann zu der Wand. "Es wurde immer gesagt Celine hat eine magische Gabe zusätzlich zu dem Kram. Weißt du welche? Und welche hast du?"
Gesponserte Inhalte

Re: Running through Time

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten