Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Mo Feb 09, 2015 1:37 am
Mariketa schmunzelte. "Genau du elendiger Verräter du musst endlich in den Kreis der Erwachsenen steigen."
Sie reichte ihm de Braten.
"Ich hab dich kämpfen sehen. Du könntest sogar einen Bären entgegen treten nur mit einem Messer bewaffnet."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:37 am
'' Jaja... übertreib mal nicht '' schmunzelte er sanft und Anthonis musterte Olif flüchtig. Anthonis hatte gemerkt das er auf Mariketa stand aber da hatte Olif einfach pech. Anthonis machte sich da keine sorgen... wer stand schon nicht auf Mariketa?
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:38 am
"Ich übertreibe nicht. Sogar Bjan hat zugeben müssen das du besser bist als er dachte."
Sie lächelte zu ihm und zwinkerte ihm zu. "Du wirst ein großartiger Krieger sein und jede Frau wäre froh wenn du sie zu deiner machst."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:40 am
Olif lächelte sanft und nickte : danke. '' Anthonis hob sein Krug. ''Auf Olif. '' Die Menschen stießen an.
( wie wärs wir spulen zur nacht weiter? )
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:42 am
alles klar also zu mariketa und athonis ins zelt? oder wohnen die ihm haus?
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:44 am
in nem haus ~

Anthonis war seit dem Essen noch nicht zurück nachhause gegangen. Erst spät in der nacht, kurz vor dem schlafen gehen tauchte der verschollene wieder auf.
Leicht angeheitert aber noch voll bei sinnen. Er schlenderte einfach zum bett und zog sich dort für die nacht aus. Er schlief grundsätzlich nackt.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:47 am
Mariketa hatte ihn zwar schon oft bewundert, trotzdem konnte sie nie die Augen von ihn lassen wenn er sich auszog.
"Hast du jetzt noch so lang gefeiert?", fragte sie und lies sich auf dem Bett nieder.
Und sie hier ganz alleine gelassen... Sie seufzte. Die ganze Zeit konnte sie nicht schlafen und hatte auf ihn gewartet.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:50 am
''Ich war mit Olif noch jagen und trinken.. '' er zuckte leicht mit den schulter und ging unter die decke. Er drehte sich zu ihr und strich ihr unter der decke den arm entlang : es tut mir leid... falls ich dich am tisch beleidigen haben sollte. Das war nicht meine absicht. Ich war nie verheiratet... und erstrecht nicht an eine so eine junge hübsche frau... ich fühle mich einfach mit dem gedanken dir deine jungfräulichkeit zu berauben unwohl. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:53 am
Mariketa drehte sich auf die Seite und sah ihn an. "Du wirst es doch so oder so tun. Also ist es doch egal ob jetzt oder später."
Sie rückte etwas näher an ihn ran. "Ich bin nur dein. Und ich habe nie jemand anderen gehört und werde es nie.
So solltest du denken."
Kurz schloss sie die Augen und genoss die Streicheleinheiten.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 12:56 am
'' Ich sehe es als test der götter. ... ich träume oft von dir... in einer anderen Welt.. da bist du älter. Reifer... dei körperist jetzt noch am aufbauen... es ist so .. als wenn ich nicht aushalte zu warten bist du alt genug bist... werde ich bestraft.. mit einer schlechten ehe. und wenn ich darauf warte das du alt geug bist... , belohnen uns die götter, mit gesunden Kindern.. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 1:00 am
Mariketa knabberte auf ihrer Unterlippe. "Ich muss zu geben ich habe ähnliche Träume...
Aber ich kann und will nicht warten. Der Gedanke daran dich mit einer anderen Frau... Er lässt mein Herz zerspringen und am liebsten würde ich derjenigen die Kehle durch schneiden..."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 1:02 am
Anthonis drückte sie sanft an sich und küsste liebevoll und behutsam ihre Stirn: ich halte mich seit wochen zurück... ich sehe mich nicht als tier... der keinen willen hat. Ich werde dir nicht versprechen nicht mit anderen frauen zu schlafen aber ich möchte das du weißt das ich mir die zukunft nur mit dir vorstelle''
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 10, 2015 1:06 am
Mariketa hob ihren Blick und sah ihn ernst an. "Wenn du mir das nicht versprechen kannst, verspreche ich nicht das ich ihnen nichts antun werde und ich werde dann auch auf Flirtversuche eingehen von anderen Männer."
Trotzig verschränkte sie die Arme.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 7:51 pm
''Es ist dir nicht erlaubt sie zu töten. Darauf hast du kein anrecht. Deine tat wird sonst genauso bestraft wie die der anderen. '' er seufzte : ich werde hier in unserem Clan mit niemand anderem schlafen... außer mit dir.. wenn es so weit ist. '' lächelte er sanft.

( 3 jahre vorspulen? )
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 7:58 pm
Mariketa lächelte beruhigt.
"Danke." Sie legte sich wieder zu ihm und war um vieles erleichtert.
Er war ein besserer Kerl als sie dachte.

(jooo)
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 8:00 pm
Mariketa udn Anthonis kamen gerade mit dem Schiff angefahren. Sie waren zu Mariketas Geburtstag bei ihrer Familie und nun sind sie daheim.
Anthonis brachte die sachen in ihre Haus und setzte sich aufs Bett. Er wartete bis Mariketa rein kam. Anthonis hatte ein kleines geschenk in seinen Händen. Bis jetzt hatte er ihr nocht nichts geschenkt gehabt.
Irh Geburtstag war inzwischen 3 tage her.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 8:07 pm
Mariketa kam lachend ins Zelt und rief einer ihrer neuen Freundinnen noch etwas zu, ehe sie sich umdrehte.
"Was-" Sie stockte als sie das Geschenk sah. Tadelnd zog sie eine Augenbraue nach oben. Aber anstatt zu sagen: das sei doch nicht nötig gewesen, sagte sie: "3 Tage zu spät Anthonis." Aber sie schmunzelte und streckte die Hand zwinkernd nach dem Geschenk aus.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 8:14 pm
Anthonis sah in seine Hände und schmunzelte. Mariketa ist ihm mehr als nur ans herz gewachsen. Er hat sich in sie verliebt. Er hat ihr nicht nur beim erwachsen werden zugesehen.. er fühlte sich als wäre er selbt ein stück weit erwachsener geworten ... auch entspannt und nahm viel mehr mit humor.
Er richtete sich sich auf und meinte sanft. '' mach die augen zu. '' Als sie die Augen schloß ging er hinter sie. Es ist nicht das erste mal das er ihr eine Kette schenkte. Genau das tat er meist wenn er auf reisen gewesen war und ihr eine teure kette mitgebracht hatte.
Dieses mal war es aber etwas besonderes.
Er machte ihr die Kette um, sie konnte es genau fühlen es war etwas kleines, ein winziger anhänger. '' Jedes mal wenn meine Mutter her kam, hat sie heimlich darüber diskutiert wieso ich dir nicht die kette gebe. Sie ist für dich bestimmt, für.. die Mutter meiner zukünftigen Kinder, für meine Frau. ... sie hat immer wieder darauf plediert das ich sie verloren hätte. Aber das hab ich nicht.
Ich...'' kurz schwieg er und küsste sanft ihren Hals. Sowas hatte er noch nie gemacht. Er gab ihr nur sanfte flüchtige küsse... aber sie hatte in der zeit gemertk das er sie liebte.
'' Ich wollte warten bist du alt genug bist... nicht das du sie nocht veroren hättest '' stachelte er sie sanft lachend an.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 8:22 pm
Mariketa hielt die Augen noch immer geschlossen, so das sie all seine Berührungen noch intensiver spürte.
Schön öfters hatte sie sich wenn er nicht da war selbst berührt.
Aber das war etwas ganz anders. Sie bekam Gänsehaut und seufzte wohlig auf als er sie am Hals küsste.
"Ich hab bisher nicht ein einziges deiner Geschenke verloren. Du weißt ich hüte sie wie die Schätze die sie sind."
Leicht schmunzelnd lehnte sie sich an ihn.
"Alt genug. Wie alt genug bin ich denn nun endlich?"
Natürlich hatte sie in den drei Jahren versucht ihn dazu zu bringen mit ihr zu schlafen. Vor allem im letzten Jahr war sie ganz schön aufdringlich, weshalb er öfterst auf Reisen war.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 8:48 pm
''Ich möchte dir ein weiteres geschenk machen. Dashalb hatte ich gewartet bis wir hier sind und... unsere ruhe haben. '' die hände die eigentlich ihre hüfte umschlugen hatten drückten sie näher an seinen Schritt, er behielt eine hand an ihrem Bauch und mit der anderen Hand streichte er sanft ihren Arm hinau. über ihre schulter wieder runter und letzt endlich als er unter ihrer brust seine kreise gezogen hatte legte er seine Hand auf ihre Brust und find an sie fest und wild zu massieren. Wieder küsste er ihren Hals, knabberte ihr am ohrläppchen. '' ich will dich. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 8:56 pm
Marikete lies ein entzückendes Geräusch von sicher. Aber sie konnte einfach nicht widerstehen. Leise stöhnend biss sie sich auf die Unterlippe und legte ihre Hand auf seine.
"Was wenn ich jetzt mal diejenige bin die nein sagt?", hauchte sie leise und wurde etwas wackelig auf den Beinen als er sie weiter verwöhnte.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 8:59 pm
Anthonis's Hand die zuvor nur auf dem Bauch sie an sich drückte rutsche langsam weiter runter er zog sanft das Kleid hoch bis er ihr sanft zwischen dei Beine strich : Dann sag jetzt nein. '' meinte er sanft in einem hauch an ihrem Hals : später werde ich nicht aufzuhalten sein. ''
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 9:03 pm
Mariketa wimmerte vor Lust und musste sich an ihm festhalten um nicht zu Boden zu sinken.
Sie konnte nicht nein sagen. Sie konnte es nicht und er wusste das genau.
Als gab sie wohlig seufzend nach.
"Du nutzt meine Schwäche, meine Gier nach dir, aus." Grinsend drehte sie sich in seinen Armen und sah ihn direkt in die Augen.
"Du weißt ich kann dir nie widerstehen."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 4052
Anmeldedatum : 07.09.14
Alter : 21
Benutzerprofil anzeigenhttp://arya-fenrir.forumieren.com

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 9:10 pm
''Du weist doch, ich fange nichts an von dem ich mir nicht 100% sicher bin es erfolgreich zu ende zu bringen '' schmunzelte er leicht und küsste sie leidenschaftlich. Er legte siee Hände auf ihren hintern und drückte sie fest an sich. Sein Kuss wurde wilder, er züngelte auch mit ihr bis er sie einfach hoch hob und zum Bett trug. Er lies sie sanft aufs Bett fallen und beugite sich zu ihr runter. Er zog dabei elegeant ihr kleid hoch , verpasste dabei keine gelegneheit sie dabei am bein hoch zustreichen.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9126
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The first lifecycle

am Di Feb 17, 2015 9:15 pm
Bei seinen Taten blieb Mariketa einfach die Luft weg um zu antworten.
Keuchend vergrub sie ihre Hände in seinen Haar und zog ihn zu sich. Wollte ihn drängen, sie endlich zu erlösen und anzufangen. Verlangend und wild küsste sie ihn, schmeckte ihn, während sie sich ihm entgegen bog.
Gesponserte Inhalte

Re: The first lifecycle

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten