Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:10 pm
"Wow. Wirklich? Ich soll mich nicht verrückt machen? Ich meine Lucifer fährt mein Auto. Was er anscheinend nicht sonderlich gut kann. Und sein drei köpfiger Hund schleckt schon wieder meine Hand ab und knabbert gleichzeitig an der anderen."
Dann sah sie zu Russ und musste lächeln. "Nagut. So schlecht ist es gar nicht. Und ich liebe den kleinen Kerl. Trotzdem bin ich bei dir noch vorsichtig. Immerhin gibt es genug Geschichten über dich. Wobei ich glaube einige davon hast du bestimmt selbst gestreut."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:15 pm
Er hob die Augenbraue : Welche Geschichten denn? Das ich der coolste bin? Das ist ein Gerücht das ist die Wahrheit." sagte er breit grinsend und bog ab als der dritte Kopf, der nicht mit den Händen beschäftigt war, in eine Richtung bellte. " natoll. Sackgasse. Du hättest früher bellen sollen." murmelte Sam und seufzte. Er blickte zu Jazz.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:17 pm
"Er liebt mich eben einfach zu sehr und war von mir zu abgelenkt." Sanft stubste sie die anderen zwei Köpfe an und zeigte in die Richtung in die der andere Gebellt hatte. "Dort ja? Dann musst du jetzt zurück und die zweite Links nehmen.", sagte sie zu Sam.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:29 pm
Sam nickte und fuhr der Navigation hinterher.
" Wie bist du zu dem Job gekommen? .. Erzähl mal was von dir." sagte er spontan als er merkte das sie die Autobahn hoch fuhren und wohl noch ziemlich lange unterwegs sein werden.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:35 pm
"Mein Vater wurde bei einen Überfall getötet. Und der Mörder kam davon. Mein Stiefvater hat sein bestes getan mich zu lieben aber er hatte eigene Kinder. Aber er brachte mich auf die Idee hier. Ich habe schon immer größere Kinder verprügelt, weil sie jüngere geprügelt haben. Also entweder das oder Polizist. Und da ich noch nie gut mit Regeln war."
Sie zuckte mit den Schultern.
"Das ist einfacher für mich und bringt mir viel Kohle und Befriedigung."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:38 pm
Sam nickte : klingt gut." sagte er sanft. " Wie nach einem Superhelden Film, naja, Antiheld in deinem Fall der aber immer noch für das Gute Kämpft." sagte er grinsend. " Erinnert mich an mich." Er lehnte sich hinter als sie anfingen einfach gerade aus zu fahren : Was du tust ist ist weit Wertvoller als Polizist sein. Du solltest deshalb auch richtig entlohnt werden."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:43 pm
Jazz sah jetzt neugierig zu Sam.
"Erzähl mir deine Geschichte aus deiner Sicht. Und wie ist das Leben in der Hölle so? Habt ihr W-Lan?", fragte sie schmunzelnd. Auch sie kuschelte sich in den Sitz, während sie mit Russ knuddelte.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:49 pm
"Ich komme eigentlich aus einer Welt in der Gott nichts besonderes ist. Es gibt hunderte, tausende von Götter auf dieser Welt. Er ist nur einer der belibtesten. Aber damals ging er mir einfach gegen den Strich. Er ist egoistisch, denkt nicht rational und viel zu impulsiv für einen Gott. Obwohl ich eigentlich nicht die Macht dafür hatte, hab ich mich mit ihm angelgt... mehr auf einer Intellektuellen ebene. Ich hab ihm gesagt das ich Unfairness sehe und die, in seinem Verständnis, Bösen Menschen noch eine Chance geben würde. Er sagte er glaubt nicht an das Gute im Bösen und ich hab die Möglichkeit bekommen die Hölle zu erschaffen. Dieser BEgriff hat in den Jahren etwas gelitten aber, es ist ein Ort für alle die , die von Gott angelehnt worden sind weil sie Böse sind, sie haben bei mir die Chance sich vor ihm rein zu waschen. Davor sind sie im ewigen nichts umhergelaufen ohne jeglichen ausblick auf ein Leben nach dem Tod. Das ist ihnen nun gewährt."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Sep 10, 2018 9:56 pm
"Das heißt du bist der gute Samarita nach deiner Geschichte.", sagte sie und nickte. "Interessant. Aber wie ist es mit diesen ganzen, ich verführe Menschen zu bösen Dingen, damit sie zu mir in die Hölle kommen, Sache?", fragte sie ehrlich.
"Und warum hast Russ angst vor dir?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:22 pm
"Ich hab im Durchschnitt mit 6-10 Leuten zu tun. Sie sind hinterlistig, böse und brutal. Ich muss da nunmal einen draufsetzten. Hinterlistiger sein und mit einer gefolgten Strafe. Normalos passiert da nichts. Wir hatten damals einen Deal, ich und Gott. Es gibt keine Götter außer ihn, Leute die versuchen ihre Seele an mich zu verkaufen, hintergehen ihren Gott, ich soll sie darauf hin zurecht weißen. Wenn jeder denkt, ich wäre der nette Kerl mit Zauberkräften, würden sie mir die Bude einrennen und alle was von mir wollen, und auf so viel Arbeit hab ich schlicht weg kein bock. Der böse zu sein, erleichtert mir das."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:32 pm
"Ha. Aber wenn es dir das böse sein erleichtert, warum erzählst du mir dann die Wahrheit? Ich könnte es ja rum erzählen. Neue Religion. Die Satanisten vereinen. Etc. Neuer Club eben."
Sie grinste ihn an. "Dann hast du Dauerparty da unten, weil keiner mehr hoch will. Du hättest auch sagen können, dass du mir meine Seele noch klauen wirst."
Dann wurde sie neugieriger. "Wie lange muss ich eigentlich durch meine eigene Hölle gehen? Und was ist meine Hölle? Was wenn ich mich entscheide ganz unten zu bleiben, werde ich dann auf ewig gefoltert?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:37 pm
Sam verdrehte die Augen : So leicht ist das nicht mehr. Und am Ende landest du als Kult wie Helter Skelter." er wintke ab : Dir wird keine Glauben und zum anderen." er streckte ihr seine Hand aufgespreizt entgegen. In der Mitte leuchtete unter seine Haut eine Blaue stelle, so als hätte er einen leuchtenden Diamanten drunter : Ich hab schon ein Teil deiner Seele. Wir haben einen Diel. Danach bekommst du sie zurück." Er rechtnete im Kopf hoch : Ganz ohne mein Angebot das du für mich Arbeitest... eventuell... 20 Menschen Jahre." sagte er gelassen. " Aber glaub mir, die Zeit geht da unten so langsam vorbei. Wenn deine Strafe vorbei ist, bist du drausen, du kannst da nicht bleiben esseiden du sorgst dafür das dich Gott verbannt aber da Gott ziemlich beschäftigt ist, müssen das Unterbezahlte Engel machen."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:42 pm
"Wie kann man von Gott verband werden?", fragte sie und gleichzeitig driften ihre Gedanken ab.
Sie war im Himmel. Gott lief an ihr Vorbei, mit einen Heiligenschein überm Kopf. Und sie hatte einen Basketball in der Hand. Auf einmal sah sein Heiligenschein mehr wie ein Basketballkorb aus. Jazz setzte zum wurf an und schaffte den glatten 3-Punkte-Wurf.
Kichernd sah sie wieder zu Sam. "Also ich hätte da eine Idee."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:46 pm
Sam musste breit schmunzeln : ich hab sie gesehen" sagte er leicht lachend : Naja. Massenmörder haben keine Chance mehr darauf. Bau einfach mist. Geh Gott auf den Sack so wie ich und byebye Heaven, hi hell."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:49 pm
"Aber ich will doch keinen Massenmord begehen."; sagte sie und schüttelte sich.
"Bestimmst ncht du wie lange sich jemand in der Hölle aufhalten muss?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:54 pm
"Ich hab ne Tabelle. " meinte er gelassen. " Buchhaltung, alles Automatisiert. Ich guck mir die einzelnen Fälle nicht an. Du Stirbst, Dämonen begleiten dich in dein Zelle und deine Hölle beginnt." Er sah zu ihr und grinste leicht : Du musst dir Vorstellen, du durchlebst deine schlimmste Situation in deinem Leben. Ist es, das dein Vater dein Hund erschossen hat, wirst du das immer und immer wieder sehen und wirst nichts dagegen tun können. Eventuell siehst du dich noch als Kind wenn du dir selber Vorwürfe Machst. Jedenfalls, ziehe ich nicht jeden Pfaden darunter. Irgendwann ist deine Firma zu groß und du hast Angestellte die sich um sowas kümmern."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 8:57 pm
"Das heißt ich hab gar keinen Vorteil davon dich persönlich zu kennen? Ist ja scheiße...", sagte sie ehrlich und seufzte.
Sie lehnte sich wieder zurück und streichelte Russ weiterhin.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:00 pm
Sam seufzte : Du hast echt keine Ahnung von was ich rede, oder? Ich hab vom allgemeinen Fall geredet. Da du mich kennst, sieht das ganz anders aus. Und wie schon erwähnt, hatte ich für dich schon andere Pläne... kein Wunder das du in der Schule durchgefallen bist." sagte er mit verdrehten Augen : Hübsch bist du aber alle male."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:04 pm
"Hey! Ich bin damals durchgefallen weil meine Lehrerin Mrs. Purpleplum mich auf den Kicker hatte."; sagte sie in verächtlichen Tonfall. "Und weil ich einen scheiß darauf gegeben habe was meine Lehrer sagen."
Sie sah ihn eingeschnappt an. "Und bis eben hatten wir noch von meinen Fall gesprochen. Kann ich doch nichts dazu, wenn du aufeinmal ohne Warnung in den Allgemeinen Teil wechselst.."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:08 pm
Er Kniff die Augen leicht zusammen : nein haben wir nicht. Ich hab deine Fragen beantwortet, von Massenmörder geredet, dann fragst du mich ob nicht ich das alles bestimmte und ich hab dir erklärt das das Automatisch passiert. Das ich letztendlich das Sagen hab und auch was dich an geht, hab ich dir noch bevor wir los gefahren sind erklärt." sagte er fest und seufzte dann auf : Mrs. Purpleplum war eine Hexe die ihren Mann umgebracht hat in dem sie ihm zu viele Tabletten von seiner Herzmedizin gefüttert hatte. Sie ist vor ... 4 Jahren gestorben. Suizid." er nickte : ich glaube sie hat einfach jeden gehasst."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:12 pm
"Krass! Hat sie das echt?! Das hätte ich ihr nicht zu getraut... naja eigentlich schon... die blöde Kuh..."
Sie zuckte mit den Schultern. "Ich hab dich aber über meine Hölle gefragt und wie das bei mir abläuft. Was interessieren mich die anderen?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:15 pm
Sam hockte sich aufrechter hin und seufzte : Ich werde dir nicht genau sagen, was deine Hölle ist. Zum anderen weil ich nicht möchte das du dich darauf einstellen kannst. Du musst aber nicht in die Hölle, du arbeitest ja jetzt schon für mich. Ich dachte das Angebot mache ich dir erst nach dem du gestorben wärst aber dann halt so. Wenn du dein Job erledigt hast, bist du frei von der Hölle." sagte er klar. " Aber nur wenn wir alle erledigen. Selbstsucht ist aber acuh weshalb Gott manchmal einen Kurzschluss bekommt, also wäre ich vorsichtig damit."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:23 pm
"Ich war eigentlich nur neugierig. Ehrlich gesagt hab ich nämlich keine Ahnung vor was ich am meisten Angst habe. Ich mag keine Clowns und keine Spinnen, aber wer mag die schon? Klar der Tod meines Vaters hat mich mitgenommen, aber ich habe ihn verarbeitet, irgendwie. Freunde hab ich nicht viele, aber das ist mir lieber so. Und in meinen Leben sehe und erlebe ich so viel, das ich davor keine Angst mehr haben brauche.
Ertrinken wäre scheiße, verbrennen aber genauso, oder beim lebendigen leib gefressen werden oder begraben. Aber ganz ehrlcih da hat doch jeder angst vor."
Sie zuckte mit den Schultern. "Wer weiß. Vielleicht ändert sich meine persönliche Hölle auch noch bis ich runter muss. Und ich bin sicher ich durchlebe sie so oder so. Ich werde nie Sünden frei leben, auch nach diesem Deal nicht. Und ich bin nciht sicher wie viel dieser Deal aufwiegen kann."
Sie zuckte mit den Schultern.
"Aber egal. Was ist die dämlichste Hölle die du je gesehen hast? Von Welpen geknuddelt zu werden? Denn das ist definitiv meine größte Angst."; sagte sie ironisch. "Die musst du mich durchleben lassen. Immer und immer wieder."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5452
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:27 pm
Er dachte nach und blickte kurz zu Russ. " Naja, wenn du das wirklich möchtest, es ist nichts was nicht möglich wäre." er schmunzelte leicht : Die dämlichste Hölle? Hm... ich denke das ist sowas wie Leute eine Entscheidung bereut haben. Nehme ich den Job an oder nicht? Sie stehen dann immer vor dieser Situation und entscheiden sich immer und immer , für sie persönlich, das falsche weil sie diesem Moment im Leben so viel Wertung geben wie... wäre das nicht hätte ich da nicht gearbeitet, hätte die personen nicht getroffen, wäre nicht dort essen gewesen mit diesen leuten ... und so weiter bis sie ihr komplettes leben verflucht haben weil das sonst besser gewesen wäre."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9524
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Do Sep 13, 2018 9:33 pm
"Warum haben sie dann nicht gekündigt und den anderen Job genommen? ich meine ist ja nicht so als hätte man sie gezwungen da weiter zu arbeiten oder?"
Sie grinste.
"Was wäre deine Hölle?"; fragte sie ihn dann einfach.
Gesponserte Inhalte

Re: Chapter 2.

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten