Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 8:39 pm
Jazz lächelte zu ihm.
"Ich weiß. Und es ist ja auch mehr meine Regel. Aber du hast zugestimmt."
Dann sah sie ehrlich zu ihm.
"Ich will nicht einfach eine von vielen sein, die du nach dem hier so einfach vergisst. Denn ich kann das nicht. Ich werde immer an dich denken und Russ. Also will ich das du ab und an auch an mich denken musst. So wie ich an dich. Also bin ich eben nicht leicht zu haben."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 8:44 pm
Sam schmunzelte leicht und strich weiter an ihrem Bein entlang, es seiden er muss schalten. " Ich sehe es nur nicht ein, das du es einfacher hast als ich." zum Thema, eine von Vielen konnte er nicht viel sagen. Er weiß nicht was die zukunft den Beiden gibt. Als über Jahrtausend alter Single denkt man gar nicht erst nach irgend einer art von langwierigen Bindung.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 8:47 pm
"Oh du glaubst ich zergehe vor Verlangen nicht?", fragte sie und führte seine Hand zwischen ihre Beine, er konnte die Hitze und die Feuchtigkeit spüren. "Keine Sorge ich begehre dich genauso. Trotzdem will ich das du das nächste Mal wenn du eine in schwarzer Spitze vernaschst, kurz an mich denkst oder wenn eine mit roten Kleid daherstolziert kommt. Und das wirst du nur, wenn du mal nicht sofort das bekommst was du willst."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 8:51 pm
"Hast du dir nicht mal überlegt gehabt, Kriminalpsychologin zu werden? Oder.. .vielleicht Paartherapeutin?" fragte er grinsend und krallte sich leicht in ihre Oberschenkel. " 4 Mal träumen."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 8:54 pm
"Paartherapeutin ist mir doch etwas zu langweilig. Und für Kriminalpsychologin fehlt mit der Abschluss."
Sie grinste. "Aber ich spiele gerne mit den Teufel. Das ist aufregend.", sagte sie und leckte sich über die nach geschminkten Lippen.
"Musst du noch, oder hast du schon?", fragte sie auf die Zahl hin.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 8:57 pm
Er sah zögernd und offensichtlich gelogen mit den Augen zu ihr : ... habe ich schon." damit meinte er, das er noch 4 mal Träumen müsste.

(uh, ich stell mir vor, die schaffen es garnicht 4 mal zu schlafen bzw das er von ihr träumt und nach dem sie in der hölle war ~ wieder weg, taucht er einfach so am morgen auf und sagt das er oft gengu von ihr geträumt hat und sie einfach vernascht?)
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:01 pm
(uuuuuh klingt toll)

"Du kleiner Lügner.", sagte sie lachend. "So lange sind wir noch nicht mal unterwegs."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:11 pm
~ Am Strand bereiten sie wieder die Matratze vor. Sie schliefen bis die Hitze der Sonne das Auto in eine Sauna verwandelt. Sam war durchaus schon länger wach. Er irrte etwas am Strang um her. Buddelte an bestimmten Flecken ein Paar löcher.
Als sie quer über den Strand fragte, was er denn gerade tat. Grinste er breit auf : Siehst du gleich!"
Er beendete eine Linie zu einem anderen bestimmten Punkt, trat aus seiner Sandzeichnung raus und erhob die Hände und brüllte etwas in einer anderen Sprache. Doch es passierte nichts.... er versuchte es so oft bis die Leute die ebenfalls abgeschottet entspannen wollten, von ihm flüchteten da sie ihn für Irre hielten.
"FUCK!"
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:13 pm
"Versuchst du Satan zu beschwören?", fragte sie schmunzelnd. "Ich glaub ich seh ihn schon."
Dann kletterte sie aus dem Auto, nach dem sie Russ sanft gestreichelt hatte. "Was wird das?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:21 pm
Sam kramte etwas aus seiner Hosentasche und sah sich ein Fress-zettel an "AAAH." er packte es schnell wieder ein und machte das ganz noch mal. Er streckte seine Hände in die Luft und rief wieder etwas gibberish ins nichts. Aus dem Sand fing es an zu Rauchen und in dem Rauch leuchteten verschiedene Farben auf. Fast wie einem altmodischem Farbdrucker konnte man zusehen wie erst Yellow, dann Cyan und darauf hin Magenta aufleuchteten. Für wenige Sekunden konnte sie ein Bild bestaunen das Sie und Sam darstellten, wie sie im Sand nackt aneinander Lage und sich küssten.
Er drehte sich wieder zu Jazz und stand stolz da : ich hab geträumt!"
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:25 pm
In diesem Moment, ging Jazz Herz für ihn auf. Sie konnte die Wärme fühlen, als er sie so stolz angrinste und lächelte ihn glücklich an.
"Sehr gut.", sagte sie um ihn zu bestätigen und lief zu ihm. Kurz küsste sie ihn.
"Heißt das du hast das gemacht um mir zu zeigen was du geträumt hast?" Sie lächelte ihn stolz an, ehe sie die Stirn runzelte.
"Und alle Menschen die hier langlaufen haben das gerade gesehen?", lachend wandte sie sich kurz ab ehe sie ihn noch einmal küsste.
"Du bist unverbesserlich."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:34 pm
"Manche könnten dir irgendwie durch die Nervenbahnen, aber " er zuckte mit den Schultern : ich hab die Hölle erfunden, ich bin nicht der allwissende Meister." sagte er gelassen und erwiderte grinsend " und jeder im Umkreis hat es auch gesehen, und die , auf der anderen Seite der Stadt vielleicht wenn sie gerade hingeguckt haben und gute Augen haben." sagte er weiterhin stolz.
Als Sam und Jazz sich so in die Arme vielen knurrte Russ etwas nervös. Da ihm Sam viel zu nah an Jazz war.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:36 pm
Jazz lachte auf als Russ sie anknurrte.
"Ich glaube da ist jemand eifersüchtig."
Sie sah zu dem Welpen. "Nein nicht knurren. Aus. Böser Hund. Ich bin doch freiwillig in seinen Armen."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:42 pm
Russ flätschte aber seine kleinen Zähnchen als Sam weiterhin so eng an Sam stand : Das ist schwarze Magie, warscheinlich reagiert er deshalb so giftig. Aber ich bin sehr wohl eifersüchtig." sagte er schmollend. " Das er so leicht deine Aufmerksamkeit bekommt." er nahm dabei sanft Russ aus Jazz hand und setzte ihn ab als er seine Arme wieder zu einem Kuss um sie schling.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:45 pm
Jazz schmunzelte und erwiederte den Kuss natürlich . Immerhin waren die Bilder sehr anheizend gewesen.
"Fehlen noch 3.", sagte sie dann nach einer Weile.
Als sie Russ sah der immer noch unglücklich wirkte, runzelte sie die Stirn. "Er muss unterscheiden lernen zwischen deiner Magie und wirklich bösen Sachen. Und dafür musst du lieb zu ihm sein und Geduld mit ihn haben. Sonsten ist doch die Hölle am Arsch wenn du Cerberus nicht unter Kontrolle hast."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:48 pm
"Aber, genau an dem Punkt sind wir ja angelangt" sagte er lachend : Die Hölle ist am Arsch, ich hab Ceberus nicht unter kontrolle und meine Partnerin versucht mich Mental zu zerstören." sagte er grinsend. "Das klingt doch fast nach der Apokalypse."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Di Okt 23, 2018 9:50 pm
"Deine Partnerin hält dich auf Trap.", sagte sie schmunzelnd.
"Wie wäre es wenn wir Nachts Die Bösen jagen und Tagsüber arbeite ich mit Rus und dir, damit ihr zusammen arbeiten könnt. Natürlich abzüglich der Stunden in der wir Schlafen."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:10 pm
"Aber wir sind doch die ganze Zeit am Arbeiten." sagte er kurz nachdenklich. Er schüttelte den Kopf : Wenn Luft ist, ja. Aber zuerst sollten wir uns auf den Weg machen das Dämonenportal zu finden. Wir müssen das Versiegeln, wenn das noch niemand gemacht hat und von Dort sollte Russ auch eine Fährte finden.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:20 pm
"Keine Angst. ich finde schon ein paar Minuten pro Tag an denen ich mit euch üben kann."
Sie grinste. "Aber zu erst die Arbeit und dann das Vergnügen. Also irgendwas an das Russ schnuppern soll, oder soll ich ihn einfach so los schicken?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:24 pm
Sam zuckte mit den Schultern : einfach mal los, würde ich sagen." als sie das tat, machte Russ nichts besonderes.
Sam kniete sich hin und versuchte mit baby-stimme Russ darum zu beten, das Protal zu suchen, jedoch kam dabei nicht viel raus, und als er mit tiefer energischer Stimme war, noch weniger.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:36 pm
"Es bringt nichts, wenn er nicht weiß was wir von ihm wollen.", sagte sie seufzend und streichelte den nun wieder eingeschüchterten Welpen.
"Kannst du ihm nicht eine Art Energiespur geben die er erschnüffeln kann?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:42 pm
Sam dachte kurz nach und zuckte kurz : doch klar." das er da nicht alleine drauf gekommen ist. Wieder malte Sam etwas auf den Boden, einen kleinen Pentagramm mit Symbolen. Das war ja wirklich kein großer aufwand. Und er hatte einen kleinen Portal gebaut an dem sich gleich eine Gollum-artige Gestallt raus ziehen wollte. Sam drückte ihn mit der Hand einfach wieder zurück: Nana, das ist nicht für dich bestimmt." er schloss das mini-Portal und lies Russ den Sand beschnuppern. "Ich frage mich nur, wie ein Portal riecht."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:50 pm
"Wahrscheinlich wie das was auf der anderen Seite ist.", sagte sie und verzog wegen der Gestallt kurz das Gesicht.
Als Russ eine Fährte hatte, schickte Jazz ihn los zum suchen, während Sam das Protal wieder verschließen konnte.

(hast du ne special idee, sonst könnten wir hier ja etwas vorspulen?)
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5753
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:54 pm
(nööö. ich spule dann zum Punkt vor wo sie den letzten gefangen haben?)

Jazz wartete inzwischen gelassen an der Wand des Motelzimmers als Sam seine Hände um den Hals des Typen legte und langsam anfing den Körper zu verbrennen und damit direkt in die Hölle zu schicken.
Als sie das fragte, ob das immer so sein muss blickte Sam hinter und grinste breit : nein aber das macht sau viel Spaß.
Sie ging raus, als er keine Luft mehr zum Atmen gab und startete schon mal den Wagen. Aber was sie vergessen hatte war. Dieser Typ war der letzte. Als sie Sam aus dem Motel raus laufen sah, und seine etwas niedergeschlagene Miene erkenntlich wurde, war ihr wieder klar. Das wars, er wird jetzt gehen und hat keinen Grund auf der Erde zu weihen. Das wars mit den aufregende Wochen.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9824
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Chapter 2.

am Mo Okt 29, 2018 5:59 pm
(wochen? Wie war das nochmal mit den vier tagen xD?)

Jazz sah zu ihm und fuhr seufzend das Fenster runter. "Steigst du wenigstens ein? Lass mich dich irgendwo absetzen. Bitte."
Sie wollte eine ordentliche Verabschiedung, aber sie hatte das Gefühl er würde einfach verschwinden.
Dann sah sie zu Russ, der im Auto gewartet hatte, wie immer.
Er würde ihn mitnehmen, das wusste sie, als der Welpe zu fiepen begann.
Jazz würde wieder ganz alleine sein.
Gesponserte Inhalte

Re: Chapter 2.

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten