Teilen
Nach unten
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:14 am
Er nahm ihr Gesicht in seine Hände und drückte ihren Blick wieder sanft nach oben : du kannst nicht sagen ich soll nicht auf die knie fallen wenn du dein Blick senkst." er lächelte und drückte sie an sich. " Wir werden das schaffen. " er musste kurz schmunzeln : ich dachte es würde scherer werden dich nicht zu siezen. Majestät" sagte er sanft und übernahm jedoch ihre sorgenvollen Augen : Er wird es nicht erfahren, wir werden vorsichtig sein."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:19 am
"Doch kann ich. Immerhin bin ich die Königin von uns beiden." Sie lächelte ihn kurz trüb an, ehe sie nickte.
"Wir finden schon einen Weg." Dann stellte sie sich auf Zehenspitzen und küsste ihn erneut, wenn auch nur kurz.
"Er darf es nie erfahren. Sonst folge ich dir in den Tod und hol dich zurück. Das verspreche ich dir."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 10:24 am
Lean nickte fest und richtete seine Kleidung ehe er zur Tür sah : Was ist dein Plan. Möchtest du mit dem Berater sprechen? Oder wirst du erst deine Sachen packen?"
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 10:32 am
"Ich habe immer noch Zofen die meine Sachen packen können. Ich werde mich also erst einmal an den Berater wenden.", sagte sie und sah ihn immer noch an.
"Ich glaube viele seiner Bediensteten haben Angst vor ihm... Das könnte zum Problem werden, wenn die Angst zu groß ist."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 10:40 am
"In wie fern. Vielleicht wären sei selber Gott froh ihn los zu sein. Vielleicht haben sie Mitleid mit dir und werden dich unterstützen. Oder sie halten sich fern von dir um nichts falsches zu machen. Was wiederum in Ordnung wäre"
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 10:58 am
"Wenn der Berater zu große Angst vor ihn hat kann das entweder sehr gut oder sehr fatal sein. Wenn ich mit ihm zusammenarbeite, könnte er bei jeder Kleinigkeit zum König rennen, was fatal wäre oder ich kann ihn einfach immer sagen, der König wäre nicht erfreut darüber belästigt zu werden und er hält immer schon seinen Mund."
Sie seufzte. "Angst ist das essentiellste Gefühl in einen jeden Menschen. Angst vorm Tod dabei die größte. Menschen handeln dann nicht rational, sondern nach Imstinkt. Es wäre ihnen egal ob ich ihnen leid täte, wenn sie damit folter und Tod entgehen, verstehst du?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 11:04 am
Es war zu erkennen das es Lean versuchte sich hinein zu denken doch nach einem Moment schüttelte er den Kopf: Ich hab keine Angst vor dem Tod. Ich fände es schade, und es macht mich nicht Glücklich wenn Menschen die mir nahe stehen sterben aber ich denke es gehört dazu. Irgendwann... sind wir alle drann" sagte er mit einer hoch gezuckten schulter : Wenn der Berater angst hat, wie sollte er berater sein? Warscheinlich jemand der genauso tickt wie er... der König muss ihm immerhin vertrauen, oder nicht?"
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 11:12 am
"Wenn er so ist wie er, dann habe ich wahrscheinlich auch keine Chance." Sie seufze und lehnte ihre Stirn an seine Brust.
"Ich brauche einen Plan Lean. Ich kann doch nicht einfach immer auf Chancen warten."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 11:22 am
Lean überlegte scharf nach. " Fangen wir von hinten an. Wir möchten die Hilfe vom schwarzen Königreich , welche wir erhalten werden. Definitiv. Sie werden nicht anders können. Wichtig ist das dein Volk nicht aufgibt. Die schwarze Armee muss dein Land belagern, der Rote König wird nicht all seine Männer dort behalten. Und deine Soldaten sind ohne die Rüstungen durchsichtig. Sie werden nicht erkannt und können von innen aus angreifen. 
Wichtig ist das du Kontrolle über deine Soldaten behältst, dazu... müsstest du Briefe schreiben. Du brauchst also die Bestätigung das du Briefe schicken kannst. Hier her. Jemand der von hier aus agiert. Wir müssen also nur einen Zeitpunkt finden so schnell es geht zu fliehen, am besten ins schwarze Königreich, am besten ist ihre Armee auf den weg hier her sobald sie den Brief erhalten. Werden uns entgegen kommen könnten. "
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 11:27 am
"Ich könnte die Briefe meiner Zofe geben, aber das wäre zu offensichtlich. Sie wird sicher kontrolliert..."
Sie überlegte scharf nach. "Vielleicht den Putzkräften oder die Köchin!"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 11:33 am
Lean überlegte und nickte : Ich denke die Köche sind gut. Sie kommen gut unter die Leute. Ich werde ihnen noch heute bewusst werden lassen das die Aufgabe bekommen dein Wort unter die Menschen zu bringen."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 11:36 am
"Und niemand nimmt die Köche war, sondern nur das Essen was sie tragen." Sie lächelte begeistert zu ihm.
Es war ein Plan und er war nicht schlecht. Das erleichterte sie ungemein.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 11:46 am
Lean nickte und lächelte ebenfalls sanft : ich werde mich auf den weg machen. " sagte er und senkte kurz seinen Kopf als höflichkeit : Sie werden den Berater aufsuchen?"
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:04 pm
"Ja das werde ich. Sei vorsichtig.", sagte sie und küsste ihn kurz auf die Wange.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:29 pm
Lean nickte und Verlies mit ihr das Zimmer und ging in die andere Richtung als sie. 
Kaydence musste etwas umher suchen ehe sie den Berater ausfindig machen konnte. Es war ein Mann, fast dreimal so alt wie sie. Er war gerade in der Bibliothek und Blätterte ein paar Bücher durch. " Kaydence, meine gute. Sag mir, weist du wo ihr euer Regelwerk habt? Ich finde sie nicht." er hatte seine grauen Haare nach hinten gekämmt und seinen Bart in einem langen Zopf nach unten geflochten.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:34 pm
Kaydence sah ihn kurz etwas verblüfft aus, hatte sich aber schnell wieder gefangen.
"Ja. Einen Moment." Sie lief nach hinten Rechts und brachte 3 große Samtrote Bücher mit.
"Wofür brauchen Sie die denn? Wenn ich so frei fragen darf.", sagte sie und lächelte ihn an.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:38 pm
Der Mann bedankte sich und fing an diese durch zu Blättern : Na. Ich finde es sollte alles noch seine Ordnung haben. Zwar Handelt er impulsiv aber das was er sagt ist nicht gleich gesetzt. Das muss durch einen Rat, wir müssen dafür abstimmen ... und so weiter. Natürlich hat er die größere Gewichtung der Stimme aber .. das muss alles einfach... sitzen. Und jetzt bin ich Gezwungen anhand irgendeiner Gesetzeslücke sein Handeln zu rechtfertigen."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:42 pm
Kaydence nickte. "Ich wollte sowieso gerne einmal mit euch reden. Das der König nicht viel für mich übrig hat, hat er wohl zu genüge gezeigt. Das heißt aber nicht, dass ich nicht nützlich sein kann. Ich kenne dieses Land und diese Leute hier besser, als ihr es je könntet. Lasst mich euch helfen, was Aufstände und Änderungen beinhaltet. Ich weiß wie am besten mit den Leuten umgegangen werden sollte. ich weiß wo am besten auf diesen Land gebaut werden kann und welche Felder überlebenswichtig sind."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:51 pm
"Das.. hat er bewiesen. Ja." der Mann legte das Buch hin und sah sie ernst an : Nur wenn du vor hast den König zu töten." darauf hin bahnte sich ein breites grinsen auf und er stieß ein teifes lachen aus : Setzte dich meine Gute. Mein Name ist Degwin " er reichte ihr seine Hand : Wichtig ist, wenn man seine Ziele durchsetzten möchte, die richtigen Worte zu benutzen. Er mag es nicht kompleziert und schon garnicht lang. 
Sowas wie: Köpfen bei Aufstand oder mehr Gold wegen Hunger. packt ihn da am meisten. Geht gut von der Zunge und ist für ihn klar." er wippte etwas mit dem Bein umher als er wieder durch Blätterte : Das das Gold aber den Bauern und ihren Mittel zu gute kommt interessiert ihn nicht, das ist unsere Aufgabe so zu gestallten das es Gold wegen Hunger funktioniert."
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 12:56 pm
"Sachen einfach verpacken und so das sie für ihn zum Vorteil sind. Wie bei den ganzen anderen Lords auch mit deinen ich verhandelt habe."; sagte sie schmunzelt. "Freut mich sehr Degwin."
Sie war etwas verwirt aber auch erfreut, das es scheinbar so gut zu laufen schien. Natürlich verriet sie ihm trotzdem nichts über ihre Pläne. Sie wusste ja nicht ob das alles nur Show war.
"Wie lange arbeiten sie schon für Degwin?", fragte sie als sie sich setzte.
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 1:01 pm
"Seit er vor 15 Jahren König wurde. Und vorher habe ich für seinen Vater gearbeitet und sein Großvater hat mich damals als Knabe in die Bücherei eingesperrt weil ich schneller als der Rest der Schüler lesen konnte, mir Sachen merken konnte, und er wollte das ich ihm täglich 4 Bücher zusammen gefasst vortrug, er hat Bildung für wichtig empfunden, hatte aber keine Zeit sich das selber durch zu lesen."
Es war dabei doch erstaunlich sie schnell er über eine Seite fliegen konnte. So als würde es sich das Bild als ein ganzes sofort erkennen konnte und sich nicht auf die einzelnen Wörter beschränken konnte.
" Ich glaube das ist nicht wonach ich suche." er sah sie mit einem Durchstechendem blick an : Gesetzte im Falle eines Krieges. Also , Ausnahme zustand. Wie wird dieser einberufen und wo finde ich die Stelle dazu?"
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 1:06 pm
"Wie kann man so schnell lesen?", fragte sie erstaunt und überlegte. "Das müsste hier stehen."
Sie lief wieder etwas nach rechts und suchte nach dem Buch im Regal.
"Wo ist es denn..." Während sie suchte, fragte sie ihn einfach.
"Wie sieht der Plan denn jetzt vor? Was wollt ihr nun machen, nach dem wir eingenommen wurden?"
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 1:18 pm
"Naja, talent? Ich denke ich wurde mit der Gabe geboren." sagte er sanft lächelnd und blätterte weiter.
"Momentan. Brauchen wir einen schönen Übergang von euren Gesetzbüchern zu die der unseren. Wir unterscheiden uns, so wie viele andere Ländern, nur gering was die Zahlen angeht. Aber war hier fehlt und was in vielen Ordern praktiziert ist, ist die hundertprozentige Loyalität des Königs. Hier ist es noch sehr.. locker. Bei uns weiß jeder, wenn man erwischt wird gegen den König zu hetzen wird man gehängt. Das ist aber schon ein sehr alter Hut für uns und das Volk lebt damit. Hier im Freiheitsstaat muss das anders verpackt werden.
avatar
Anzahl der Beiträge : 9693
Anmeldedatum : 07.09.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 1:23 pm
"Nunja wir haben unseres Volk für seine Verbrechen bestraft, aber Kritik war keins davon. Nur weil jemand sagt das meine Politik nicht so gut ist, erhänge ich ihn nicht. Ich nehme mir die Kritik an und versuche es zu verbessern. Aber man darf sich auch nicht alles zu Herzen nehmen."
Kaydence sah ihn an. "Aber das der König da anders ist, weiß ich."
avatar
Admin
Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 10.10.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: The white Queen and the black King.

am Di Jun 05, 2018 1:34 pm
"Ich würde sagen der Menschenverstand unterscheidet zwischen Kritik und Hetzte. Genauer gesagt, sind unsere Soldaten in der Position das zu entscheiden und seit 13 Jahren gab es keine Hinrichtung. 
Das gesetzt ist eigentlich nur für den König da, der behaupten kann diese Person hat ihn in seiner Ehre beleidigt und darf ihn legitim töten. Kontrollieren kann man eh nicht alles"
Gesponserte Inhalte

Re: The white Queen and the black King.

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten